10.06.11 13:06 Uhr
 7.837
 

Karl-Theodor zu Guttenberg wandert aus und will Karriere überdenken

Der wegen einer Plagiatsaffäre zurückgetretene Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg will Deutschland für mehrere Jahre den Rücken kehren und ins Ausland gehen.

Für mindestens zwei Jahre möchte Guttenberg samt Familie auswandern und seine bisherige und künftige Karriere überdenken.

Gegenüber Bekannten sprach er von einem "Sabbatical" und schloss nicht aus, danach wieder in die Politik zurückkehren zu wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Ausland, Karriere, Karl-Theodor zu Guttenberg, Auszeit
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg: "Habe mich für ein politisches Amt disqualifiziert"
Karl-Theodor zu Guttenberg zu US-Wahl: "Weckruf für die Eliten in Europa"
Karl-Theodor zu Guttenberg gibt CSU einen Korb: Horst Seehofer will ihn zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

33 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2011 13:16 Uhr von tinagel
 
+97 | -24
 
ANZEIGEN
und tschüss !!
Kommentar ansehen
10.06.2011 13:17 Uhr von sandokano2001
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
und danach isser wieder lieb. Für alle die nichts mit Sabbatical anzufangen wissen:
http://reisekomplizen.de/...
Kommentar ansehen
10.06.2011 13:22 Uhr von sandokano2001
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
@MiaWuaschd: vielleicht mehr Schein als Sein???

[ nachträglich editiert von sandokano2001 ]
Kommentar ansehen
10.06.2011 13:31 Uhr von artefaktum
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
Richtig getippt: "(...) und seine bisherige und künftige Karriere überdenken. "

Ich wusste, dass da wieder so was Pathetisches kommt.
Kommentar ansehen
10.06.2011 13:40 Uhr von zuschauer263
 
+17 | -35
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.06.2011 14:11 Uhr von str8fromthaNebula
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
hmm ich rate mal ins blaue: er wandet in die usa aus , speziell new york und wer seine neuen arbeitgeber sein werden hmmm anwälte oder bänker..
wie ich da rauf komme ? ich weiß auch nich einfach so
Kommentar ansehen
10.06.2011 14:16 Uhr von linuxu
 
+13 | -10
 
ANZEIGEN
@MiaWuaschd: ich denke auch das dieses nichts mit Geld verdienen zu tun hat,
sonder nur Machtgehabe ist.Solche Leute streben nur nach Macht.

Der Schmalzkopf soll bleiben wo der Pfeffer wächst.

@zuschauer263
"wenn ich den rollstuhlfahrer sehe der sich so verbissen an seinen job klammert wird mir schlecht... "

genau so geht es mir auch. *würg*

[ nachträglich editiert von linuxu ]
Kommentar ansehen
10.06.2011 14:38 Uhr von swac
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
@ zuschauer 263: "es gibt menschen, die geben sich eben nicht damit zufrieden was ihre eltern erreicht haben!" stimmt, deswegen hat er sich zum Geld der Eltern noch die Gedanken der anderen geholt ;-) Ansonsten habe ich vor solchen Menschen Respekt, was bei ihm aber nicht zutrifft.

edit: möge er uns erspart bleiben

[ nachträglich editiert von swac ]
Kommentar ansehen
10.06.2011 14:42 Uhr von mort76
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
zuschauer, was ist an dem Kerl denn besser?
Seine Publicity?
Seine Klamotten, seine Frau, oder was?

Es ist ja nun mittlerweile bekannt, daß er schludrig arbeitet, und das, wofür er immer gelobt wird (Bundeswehr"reform" etc) ist auf dem Mist anderer gewachsen, man hat nur auf einen beliebten Politiker gewartet, der dem Volk diese Kröten schmackhaft macht...

Ansonsten besteht seine größte Leistung darin, wärend der Bankenkrise unser Geld an die Banken zu verschenken und seine reichen Kumpels schön ungeschoren zu lasen.

Ja, Danke dafür, solche Leute braucht die deutsche Politik gaaanz dringend...bitte komm recht bald zurück, du reicher Volksverräter!
Kommentar ansehen
10.06.2011 14:51 Uhr von JesusSchmidt
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
scha la la laaaaaaaaaa: scha la la laaaaaaaaaa

eheeeheeee

good bye!

:-)

[ nachträglich editiert von JesusSchmidt ]
Kommentar ansehen
10.06.2011 14:55 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
Unterschied H4-Emfänger & Priv. Vermögensverwalter: Als arbeitsloster Studienabrecher müsste zu Guttenberg nun eigentlich Zwangsarbeit zum Armutlohn entrichten, bis ihn ausfallende Zähne unvermittelbar machen.

Doch zu Guttenberg "wandert" erst mal aus und urlaubt zwei Jahre.

Das ist: Der Untschied in der Gnade der Geburt. Guttenberg ist ist Angehöriger einer der 300 reichsten deutschen Familien und seine "berufliche" Tätigkeit erschöpfte sich in der privaten Vermögensverwaltung.

Und genau das war der Grund, warum er von der kleinen Macht- und Geldelite hierzulande - mit Hilfe der üblichen Hofpresse - auf den Kanzlerstuhl gehieft werden sollte.

[ nachträglich editiert von Baron-Muenchhausen ]
Kommentar ansehen
10.06.2011 15:30 Uhr von film-meister
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Vorsicht: der lässt bestimmt eh ne Kopie von sich in Deutschland zurück;)
Kommentar ansehen
10.06.2011 16:05 Uhr von Nico_
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Sofort in U-Haft wegen Fluchtgefahr: !
Kommentar ansehen
10.06.2011 17:59 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ja, wir stehen zu Guttenberg! ----> http://images.devs-on.net/...


Geheime Aufnahmen der Guttenbergs:

----> http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
10.06.2011 18:51 Uhr von NilsGH
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Der hat bestimmt gemerkt dass er:

1. Ohne Doktor und nach der "Aktion" keinen Arbeitsplatz bei niemandem erhält

2. Er vor Harz4 erst mal seine Kohle, die er wohl im Ausland gebunkert hat, aufbrauchen muss

Nun setzt er sich ab, der feine Herr. Ich denke das ist ebenfalls Strategie, da er denkt, damit seien seine "Rechtsbeugungen" und Betrügereien vergessen. Dann wird ihn wohl keiner mehr zu belangen versuchen.

Ich hoffe, dieser miese Betrüger erhält juristisch noch schön eins auf den Pelz gebrannt. Aber da werden wohl seine Politiker-Freunde schön die Hand drüber halten, dass dem nichts passiert.
Kommentar ansehen
10.06.2011 19:15 Uhr von tenge
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ zuschauer 263: ein rollstuhlfahrer ist also per se ein schlechterer politiker als jemand der bewusst und beabsichtigt (wurde mittlerweile seitens der uni bayreuth und diversen unabhängigen instituten bestätigt) bei seiner doktorarbeit betrügt während er "moral,ethik und anstand" als seine höchsten güter gefeiert hat?

befremdlich.
Kommentar ansehen
10.06.2011 19:18 Uhr von Hady
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Is doch klar! In Deutschland hat der Guttenberg verschissen. Was hält ihn da noch hier?
Kommentar ansehen
10.06.2011 19:23 Uhr von DrGonzo87
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Auf nimmer Wiedersehen! Hätte er die Idee doch nur ein paar Jahre früher gehabt...
Kommentar ansehen
10.06.2011 19:49 Uhr von Bonifacius
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
zuschauer263: eins hat er geschaft:

Seinen eigenen Schatten !
Kommentar ansehen
10.06.2011 20:00 Uhr von Serverhorst32
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
LOL: "Gegenüber Bekannten sprach er von einem "Sabbatical" und schloss nicht aus, danach wieder in die Politik zurückkehren zu wollen."

Ja genug kriminelle Energie hätte er ja um wieder Politiker werden zu können. Die Frage ist wer ihm dann noch irgendetwas glauben soll, wenn er nach sovielen Lügen und Betrügereien nur behauptet 1+1=2 ... sogar das wird man in Frage stellen.

Der Mann hat einfach sämtliche Glaubwürdigkeit verloren. Das ist wie wenn ein Priester ständig von Moral und Sitte spricht und sich danach an kleinen Jungs vergreift. So einem würde man auch nach einer langen Auszeit keine Kinder mehr anvertrauen.
Kommentar ansehen
10.06.2011 20:31 Uhr von L0tte
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hört dann der Müll auf RTL2 auch auf ? OWT.
Kommentar ansehen
10.06.2011 21:19 Uhr von Bruno2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@NilsGH: Brauch du erst mal Geschätzte 600Millionen auf XD!!!!!

Der kann machen was er will ist doch seine Sachen er hat ja so schon genug Kohle von der er Sein Ganzes leben lang Zehren kann..Wobei er sowieso wieder in die Politik kommen wird Geld reicht halt nicht man will Macht und das RICHTIG.
Kommentar ansehen
10.06.2011 21:19 Uhr von Chaos2k10
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
So einfach ist es: sich als Ex-Politiker und Prominenter aus der Verantwortung zu ziehen.

Erst mehr als die Hälfte der eigenen Doktorarbeit bei anderen "geklaut", dann öffentlich und im Bundestag alles abgestritten und nun nach Überführung sich einfach verpissen wollen.

Macht Unsereins so etwas gibts Ärger und Probleme ohne ende und aus diesem Grund kurz und knapp:

Tschüss und auf nimmer Wiedersehen von und zu Guttenberg
Kommentar ansehen
10.06.2011 22:45 Uhr von Pilot_Pirx
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
auf: Nimmerwiedersehen!
Kommentar ansehen
11.06.2011 00:04 Uhr von Soulfly555
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Schlappschwanz: Erst Scheiße bauen und dann abhauen. Der kann gleich da bleiben.

Refresh |<-- <-   1-25/33   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg: "Habe mich für ein politisches Amt disqualifiziert"
Karl-Theodor zu Guttenberg zu US-Wahl: "Weckruf für die Eliten in Europa"
Karl-Theodor zu Guttenberg gibt CSU einen Korb: Horst Seehofer will ihn zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?