10.06.11 12:23 Uhr
 1.378
 

Schwere Vorwürfe: "Ultimate Warrior" geht auf "Hulk Hogan" los (Update)

Der Zoff zwischen den Ex-Wrestlern "Hulk Hogan" und dem "Ultimate Warrior" geht in eine neue Runde. Der Warrior hat in einem Video behauptet, dass Hogan und seine Frau eine offene Ehe führen, bei der beide mit jeweils anderen Partnern sexuell aktiv werden dürfen.

Außerdem soll Hogan seine Frau dazu ermutigt haben, Sex mit anderen Wrestlern zu haben. Weiterhin soll er Kokain konsumiert haben.

Jetzt möchte der "Hulkster" die Vorwürfe nicht mehr hinnehmen und hat einen Rechtsanwalt eingeschaltet, der sich nun der Sache annehmen soll. "Nichts von den Unterstellungen ist jemals passiert. Dieser Typ hat völlig den Verstand verloren", ärgert sich Hogan stinkwütend.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Update, Hulk Hogan, Hulk, Ultimate Warrior
Quelle: www.tmz.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2011 12:59 Uhr von Sarkastomat
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Beim Titel hab ich mir gerade gedacht: "News? Kommt das nicht lockere 15 Jahre zu spät?"
Gecheckt, gecheckt... interessiert nur wahrscheinlich auch keine Sau =))

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?