10.06.11 12:19 Uhr
 98
 

Simplon-Tunnel bleibt nach Brand noch gesperrt

Der Simplon-Tunnel, der am Donnerstag wegen eines in Brand geratenen Güterzuges gesperrt werden musste, wird auf unbestimmte Zeit geschlossen bleiben. Bei dem Brand hatte es glücklicherweise keine Verletzten gegeben.

Nachdem es der Feuerwehr gelungen war, das Feuer nach mehreren Stunden zu löschen, untersuchen Spezialisten jetzt, ob eine der beiden Tunnelröhren durch die Hitzeeinwirkung Schaden genommen hat.

Der etwa 20 Kilometer lange Simplon-Tunnel verbindet die Schweiz mit Italien. Unter anderem werden dort auch Autos verladen. Reisende müssen sich bis auf Weiteres auf Umleitungen und Wartezeiten einstellen.