10.06.11 12:19 Uhr
 104
 

Simplon-Tunnel bleibt nach Brand noch gesperrt

Der Simplon-Tunnel, der am Donnerstag wegen eines in Brand geratenen Güterzuges gesperrt werden musste, wird auf unbestimmte Zeit geschlossen bleiben. Bei dem Brand hatte es glücklicherweise keine Verletzten gegeben.

Nachdem es der Feuerwehr gelungen war, das Feuer nach mehreren Stunden zu löschen, untersuchen Spezialisten jetzt, ob eine der beiden Tunnelröhren durch die Hitzeeinwirkung Schaden genommen hat.

Der etwa 20 Kilometer lange Simplon-Tunnel verbindet die Schweiz mit Italien. Unter anderem werden dort auch Autos verladen. Reisende müssen sich bis auf Weiteres auf Umleitungen und Wartezeiten einstellen.


WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Brand, Zug, Tunnel, Speerung
Quelle: www.nzz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein
Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben
Zwei Tote bei Hotelbrand in Prag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein
Russland: Polizei findet zwei Meter langes Krokodil im Keller eines Wohnhauses


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?