10.06.11 11:26 Uhr
 66
 

Fußball/Bayern München: Konfliktmanager soll Fans, Spieler und Vorstand einigen

Im Juli setzen sich beim FC Bayern München die Bosse, Spieler und die Fans an einen Tisch, um wieder vernünftig miteinander umgehen zu können.

Einige Fans hatten Uli Hoeneß schlimm beleidigt und sich gegen einen Wechsel von Manuel Neuer zu den Bayern ausgesprochen.

Den runden Tisch wird Wolfgang Salewski, Professor für Konfliktmanagement, leiten. Er stand auch schon Helmut Schmidt und Helmut Kohl beratend zur Seite.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Spieler, Vorstand
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?