09.06.11 20:13 Uhr
 109
 

Kino: Filmstudio MGM wagt sich mit "Punk Farm" wieder an Animationsfilme

Das Filmstudio MGM will nach über 20 Jahren wieder einen Animationsfilm produzieren. Mit der Buchverfilmung "Punk Farm" von Autor Jarrett J. Krosoczka soll dies 2014 wieder so weit sein.

Für die Regie wurde David Silverman verpflichtet, der mit "Die Simpsons - Der Film" und "Die Monster AG" schon reichlich Erfahrung in diesem Genre hat. Das Drehbuch wird von Jim Hecht und David Stern verfasst.

Die Story handelt von einer kleinen Farm, auf der sich Nachts die Tiere treffen und in einer Rockband so richtig die "Sau rauslassen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Animation, Filmstudio, MGM, Punk Farm
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
US-Medien hatten lange Zeit über Harvey Weinstein Bescheid gewusst
Woody Allen irritiert mit Aussage zu Fall Weinstein: "Schlimm für Harvey"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?