09.06.11 19:08 Uhr
 108
 

Tennis-Turnier in Halle: Drei Deutsche stehen im Viertelfinale

Bei den Gerry Weber Open in Halle (Nordrhein-Westfalen) sind drei deutsche Tennisspieler (Philipp Petzschner, Florian Mayer und Philipp Kohlschreiber) ins Viertelfinale eingerückt.

Mayer (27 Jahre/Bayreuth) gewann gegen Lu Yen-Hsun (Taiwan) in drei Sätzen mit 7:6 (7:4), 3:6 und 6:4.

Kohlschreiber (Augsburg) besiegte Alexander Dolgopolow (Ukraine) in zwei Sätzen mit 6:3 und 7:6 (7:5). Der Augsburger hat damit bereits zum fünften Mal hintereinander das Viertelfinale in Halle erreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsche, Tennis, Halle, Viertelfinale, Turnier
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?