09.06.11 17:22 Uhr
 260
 

Taylor Swift mit vermeintlichem Riesen-Tattoo

Die 21-jährige Sängerin Taylor Swift hatte bei einer Show ein Riesen-Tattoo auf ihren kompletten Arm präsentiert.

Ob das Tattoo echt ist, ist allerdings zu bezweifeln. Motiv war ein Schriftzug aus einem ihrer Songs: "And for one desperate moment there he crept back in her memory" (und in einem verzweifelten Moment, kroch er zurück in ihr Gedächtnis).

Höchstwahrscheinlich war der Schriftzug nur aufgemalt. Vor ihren Reisen schreibt sich Taylor Swift immer eine "13" auf ihre Hand.


WebReporter: promises
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, Tattoo, Taylor Swift
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neonazis feiern Taylor Swift als "reine arische Göttin"
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Taylor Swift gewinnt Prozess wegen sexuellem Missbrauch gegen Radio-DJ

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neonazis feiern Taylor Swift als "reine arische Göttin"
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Taylor Swift gewinnt Prozess wegen sexuellem Missbrauch gegen Radio-DJ


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?