09.06.11 15:21 Uhr
 566
 

Australien: Mutter gibt fünfjährigem Sohn Methadon gegen Husten - Er stirbt

Eine Mutter hat ihrem fünfjährigen Sohn Methadon gegen Husten verabreicht, woraufhin dieser verstorben ist.

Die älteren Söhne sagten aus, die Frau habe dem Kind den Heroin-Ersatz in das Getränk gemischt, "damit es ihm besser geht". Methadon ist ein äußerst schmerzstillendes Medikament, das als Ersatzdroge eingesetzt wird und verschreibungspflichtig ist.

Die Ermittler verhafteten die Mutter wegen Totschlags und berichten von "absolut ekelhaften" Zuständen in der Wohnung der Familie, wo in einem Zimmer 20 Katzen hausten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Australien, Sohn, Todesfall, Husten, Methadon
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte