09.06.11 12:38 Uhr
 202
 

Syrien: Rätsel um angeblich entführte Bloggerin und deren Identität

Amina Arraf ist eine syrische Bloggerin, die angeblich seit Montag von offener Straße entführt und vom Geheimdienst festgehalten wird.

Nun mehren sich Zweifel an der Geschichte, denn zumindest die Bilder der Bloggerin gehören einer anderen Person, die Jelina Lecic heißt und in London lebt. Diese zeigte sich höchst erstaunt über ihre Fotos auf dem syrischen Blog und hat Angst, von islamistischen Radikalen angegriffen zu werden.

Wer ist die Person oder Organisation hinter dem beliebten Blog "A Gay Girl in Damascus", der als regierungskritisch gilt? Niemand scheint Amina Arraf persönlich zu kennen und der Verdacht besteht, das ihre Geschichte als homosexuelle Muslima erfunden ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Syrien, Rätsel, Geheimdienst, Blog, Lesbe, Identität
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?