09.06.11 12:21 Uhr
 335
 

"Liste der Schande": In 14 Staaten werden Kindersoldaten rekrutiert

John Kon Kelei wurde als kleiner Junge entführt und zum Kämpfer ausgebildet. Eine "Liste der Schande" der UNO soll nun dazu beitragen, dass das in Zukunft weniger Kindern passiert.

Die in der Liste aufgeführten Nationen sollen, so das Ziel der UNO, von anderen Staaten geächtet und mit Sanktionen belegt werden.

Auf der Liste werden nicht nur Staaten aus Afrika, sondern auch aus Asien oder Lateinamerika geführt. Zu finden sind dort unter anderem auch Israel, Thailand oder Haiti.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Soldat, Liste, Schande, Rekrutierung
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen
Belgien: Nach London-Attacke - Anschlagversuch in Antwerpen gescheitert
Terroranschlag in London: Täter war Brite

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?
Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen
Türkische Gemeinde in Deutschland startet Kampagne gegen Referendum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?