09.06.11 11:49 Uhr
 368
 

Dell entwickelt Slider-Tablet mit geteilter QWERTZ-Tastatur

Der Computerhersteller Dell hat zurzeit ein sieben Zoll Tablet in Arbeit, welches mit einer Slider-Tastatur ausgestattet ist.

Um die Bedienung über diese QWERTZ-Tastatur zu erleichtern, wurde diese in zwei gleichgroße Hälften geteilt.

Zu den technischen Eigenschaften des Gerätes hat Dell noch nichts verlauten lassen. Nur dass das Tablet eine Kamera auf der Rückseite besitzen wird, wurde wohl bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Zoll, Tablet, Dell, Tastatur, Slider
Quelle: de.engadget.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Apple erhöht die Preise für Apps

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2011 11:57 Uhr von T¡ppfehler
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich verstehe nicht so ganz, warum man einem Touchscreen ein zusätzliches Touchpad spendiert.
Kommentar ansehen
09.06.2011 12:01 Uhr von Armchair
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ T;ippfehler

stimmt.

Statt Touchpad wäre eine größere Tastatur anzuraten!
Kommentar ansehen
09.06.2011 21:37 Uhr von _dfs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht interessant aus. Erinnert mich an das iOS 5 Keyboard für´s iPad...

[ nachträglich editiert von _dfs ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Klitschko verliert WM-Kampf durch technischen K.o.
Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?