09.06.11 08:56 Uhr
 347
 

China und Golfstaaten haben Angst vor Staatspleite der USA

Der Kampf gegen die Staatsschulden der Vereinigten Staaten ist in den Augen der Chinesen ein Spiel mit dem Feuer.

Die Tatsache, dass die USA eine Zahlungsunfähigkeit in Betracht ziehen, ist eine sehr große Gefahr und die Chinesen, als größter Gläubiger der USA, wollen alles tun um weitere Versäumnisse zu verhindern.

Ebenso sind die Staaten der Golfregion besorgt, da ein Zahlungsausfall auch hier zu einer Destabilisierung führen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AllesReinerZufall
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, China, Schulden, Staatspleite, Golfregion
Quelle: www.mmnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2011 11:02 Uhr von lina-i
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Es wäre wohl viel billiger gewesen, auf die Ölkriege zu verzichten und einen gering höheren Preis beim legalen Einkauf der Ölfässer zu bezahlen...

Was will man aber von "Wilden" erwarten, die ihre Dümmsten (Bush-Familie) zu ihren Präsidenten erklären?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche in Tschechien mit 50 Euro in der Hand: ,"Eine Kleine bitte!"....
Deutsche Schande: 19 Tage alter Leo von Deutschen zu Tode vergewaltigt..,
Deutsche Täter: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?