09.06.11 06:20 Uhr
 331
 

Arnold Schwarzeneggers 50. Geburtstag: Strip-Feier mit Busengrapschen

Maria Shriver trennte sich vor Kurzem von Arnold Schwarzenegger, weil er in der Vergangenheit mehrmals untreu war und einen unehelichen Sohn hat (ShortNews berichtete).

Jetzt kam heraus, dass Schwarzenegger im Jahr 1997, als er seinen 50. Geburtstag feierte, eine Stripperin zu seinem Geburtstag "geschenkt" bekam. Die Party fand im Haus von Action-Regisseur James Cameron statt.

Dabei soll Schwarzenegger der Stripperin auch an die Brüste gefasst haben. "Arnold hat sie an den Brüsten betatscht und sie geküsst (...). Er konnte die Hände nicht von ihr lassen", sagte ein Bekannter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geburtstag, Busen, Feier, Arnold Schwarzenegger, Strip
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wollte Donald Trumps "Gesicht auf Tischplatte schmettern"
Arnold Schwarzenegger zu Trump: "Donald, warum tauschen wir nicht die Jobs?"
Arnold Schwarzenegger bezeichnet US-Einreiseverbot als "verrückt und dumm"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2011 09:30 Uhr von jens3001
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Crushial du Vollspongo: das musste jetzt mal raus.


Was habt ihr für ein Problem? Frisch geschieden, bzw. in Trennung lebend, reich und berühmt.
Würd ich auch net anders machen.
Kommentar ansehen
09.06.2011 16:50 Uhr von humantraffic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der: tut wenigstens was und beleidigt keine anderen leute.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wollte Donald Trumps "Gesicht auf Tischplatte schmettern"
Arnold Schwarzenegger zu Trump: "Donald, warum tauschen wir nicht die Jobs?"
Arnold Schwarzenegger bezeichnet US-Einreiseverbot als "verrückt und dumm"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?