08.06.11 20:31 Uhr
 879
 

Fußball: Jens Lehmann zu teuer für Schalke 04

Der vermeintliche Wechsel von Jens Lehmann zum FC Schalke 04 wird wohl nicht stattfinden. Grund ist anscheinend die zu Hohe Gehaltsforderung des Keepers. Dies soll Schalke-Manager Horst Heldt erklärt haben. Lehmann forderte vier Millionen Euro plus Bonuszahlungen, heißt es.

Nach dem 18-Millionen-Euro-Deal für Manuel Neuer mit Bayern München, hätte Schalke eigentlich genug Geld, doch die Meinungen zu Lehmann haben sich geändert. Für Aufsichtsratschef Clemens Tönnies ist "das Thema eigentlich vom Tisch", denn er könne auch die Neuverpflichtung Ralf Fährmann schwächen.

Um einen erfahrenen Keeper an der Seite zu haben, wird dafür der Vertrag mit Ersatztorwart Mathias Schober um ein Jahr verlängert. Auch auf andere Positionen werden neue Spieler verpflichtet. Unter anderem Marco Höger (Mittelfeld) von Alemannia Aachen und Christian Fuchs (Abwehr) vom FSV Mainz 05.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: elpollodiablo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Jens Lehmann
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2011 21:10 Uhr von ZzaiH
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
4mille: ich konnte lehmann nie leiden, das beweist einmal mehr warum...als 40jähriger ersatztorhüter 4mio+bonus soll er in dubai nen scheich suchen, der ein neues spielzeug sucht.
Kommentar ansehen
08.06.2011 21:58 Uhr von Parker_Lewis
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Lehmann: ist immer noch in Topform, trotz seines Alters. Fragt mal warum ihn Arsenal zurückgeholt hat. Aufgrund seiner Erfahrung, seines Siegeswillens, seiner großen Schnauze auf dem Platz.
Nur müsste man sich fragen, wie ein anderer SN´er schon fragte, besitzt Schalke ein Hubschrauberlandeplatz? ;-)

Also ich würde mich auf Lehmann freuen, dann gibt es Sonntags beim Doppelpass immer schön was zu diskutieren.

Edit: Lese gerade, das hat sich eh erledigt (leider)
http://www.spox.com/...

[ nachträglich editiert von Parker_Lewis ]
Kommentar ansehen
08.06.2011 22:22 Uhr von film-meister
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
allein: die Möglichkeit der Verpflichtung, die Schalke gesehen hat, verkommt dieser Verein mehr und mehr zur Lachnummer. Es gibt soviele sehr gute und auch junge Torhüter, aber auch die gibts nicht für lau.
Kommentar ansehen
08.06.2011 23:04 Uhr von Hady
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
"Nach dem 18-Millionen-Euro-Deal für Manuel Neuer mit Bayern München, hätte Schalke eigentlich genug Geld"

Naja, wenn man den riesigen königsblauen Schuldenberg einfach mal ignoriert, kann man das wohl so sagen...
Kommentar ansehen
08.06.2011 23:27 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kasndmpsad: "Nach dem 18-Millionen-Euro-Deal für Manuel Neuer mit Bayern München, hätte Schalke eigentlich genug Geld"

ähhhhh nein weil schulden und so...?
Kommentar ansehen
08.06.2011 23:50 Uhr von elpollodiablo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ausgeben werden sie es trotzdem...so oder so...
Kommentar ansehen
09.06.2011 04:48 Uhr von Stechpalme
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ganz ehrlich ich bin der Meinung das allen Profispielern das Gehalt mindestens halbiert werden müsste. Bei manchen sogar geviertelt. Es ist unglaublich was die teilweise verdienen. Und ich frage mich ehrlich gesagt... Für was eigentlich?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?