08.06.11 16:53 Uhr
 1.085
 

Magdeburg: Mutierter EHEC-Keim auf einer Gurke im Müll entdeckt

In Magdeburg wurde ein Stück Gurke in einer Mülltonne entdeckt, auf welcher der mutierte EHEC-Erreger nachgewiesen werden konnte. Zuvor lagen die Gurkenreste schon rund zwölf Tage in der Mülltonne.

Die Mülltonne ist in Besitz einer dreiköpfigen Familie, die sich mit EHEC angesteckt hat. Während die Eltern nicht so schwer erkrankten, liegt ihre Tochter noch mit HUS in einem Krankenhaus.

In Sachsen-Anhalt wurden bis jetzt 32 EHEC-Fälle gemeldet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Müll, Magdeburg, EHEC, Keim, Gurke
Quelle: web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung macht Kinder dick

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2011 17:02 Uhr von anderschd
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Wo Gurke gekauft, und wer hat sie geliefert? Schon wissen wir mehr.
Kommentar ansehen
08.06.2011 18:02 Uhr von 338LM
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@McVit: gut von einem Experten wie dir aufgeklärt zu werden...</Sarkasmus>

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fre*** halten ^^
Kommentar ansehen
08.06.2011 18:52 Uhr von readerlol
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
ich: hab seit beginn der ganzen ehec geschichte weiterhin meine gurken mein salat und meine tomaten bei aldi gekauft... und seit dem nich einmal dünn geschissen........

logischste erklärung für mich es werden gezielt fehl informationen gestreut da die massentierhaltung nich noch mehr skandale braucht in diesem land, denn wo soll sonst der ehec keim mutieren, wenn nicht in ärschen von schweinen und rindern die übertriebenst mit antibiotiker gefüttert werden, damit sie nich an ihren eigenen keimen verrecken.........
Kommentar ansehen
08.06.2011 21:54 Uhr von there4you
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
die verarschen uns nach Strich und Faden......Gurken,Salat,dann Fleisch ,Sojasprossen....aber ich hoffe die Mehrheit der Bevölkerung hat das mittlerweile gemerkt...also die Verarsche.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut aktueller Umfrage: FDP wird zweistellig - AfD legt ebenfalls leicht zu
Jupiter-Fotos von NASA-Sonde Juno zu hochauflösendem Film zusammengefügt
5. Staffel von House of Cards startet heute


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?