08.06.11 15:19 Uhr
 402
 

Beim "Doktor-Domino" wird die CDU scheinbar von der FDP überholt

Noch vor geraumer Zeit führte die CDU die Hitparade der Doktorarbeiten, die unter Verdacht stehen, ein Plagiat zu sein, an. Dies hat sich nun scheinbar geändert, denn die FDP konnte nachlegen: Der Abgeordnete Bijan Djir-Sarai sorgt für einen neuen Verdachtsfall.

Schon der Umstand, dass die Doktorarbeit im Fach Wirtschaftswissenschaften nur 213 Seiten umfasst, weißt darauf hin, dass es dem FDP-Politiker eher um den Titel, als um die Wissenschaft ging. Momentan stehen 49 Seiten unter Verdacht, Plagiate zu enthalten.

Inzwischen stieg auch die SPD in das Rennen ein: Die Doktorarbeit des Politikers Uwe Brinkmann wird nun verdächtigt, ein Plagiat zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noflowers
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, CDU, FDP, Doktor, Doktorarbeit, Domino
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Hitlercode auf Kinderkarussell
Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige