08.06.11 14:54 Uhr
 2.484
 

268 Megapixel: Neues ESO-Teleskop liefert erste Aufnahmen

Kürzlich wurde am Paranal Observatorium der Europäischen Südsternwarte (ESO) in Chile ein neues, sehr leistungsfähiges Teleskop in Betrieb genommen. Jetzt hat die ESO die ersten Aufnahmen des "VLT Survey Telescope", kurz VST, veröffentlicht, welche über eine beispiellose Bildqualität verfügen.

Das Instrument besitzt ein ungewöhnlich großes Blickfeld, weswegen es sich hervorragend für umfassende Himmelsdurchmusterungen eignet. Das Kernstück des Teleskops ist eine 770 Kilogramm schwere Kamera (OmegaCAM), deren 32 CCD Detektoren eine maximale Bildauflösung von 268 Megapixeln ermöglichen.

Die nun veröffentlichten Aufnahmen der Sternentstehungsregion Messier 17 (Omeganebel) und des Kugelsternhaufens Omega Centauri stellen die Leistungsfähigkeit des Instruments eindrucksvoll unter Beweis. Es sind wohl die detailreichsten Bilder, die bislang von diesen Objekten gemacht wurden.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Betrieb, Teleskop, Megapixel, Sternwarte, ESO
Quelle: www.astropage.eu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2011 14:54 Uhr von alphanova
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
Die Bilder sind selbst in geringeren Auflösungen sehr beeindruckend. Die TIF-Dateien mit der höchsten Auflösung sind weit über 500 MB groß, das nur als kleiner Hinweis, falls man daran denkt, sie "mal eben" anzugucken *g*
Kommentar ansehen
08.06.2011 15:25 Uhr von SilentPain
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
ich lad mir die bilder runter
blos so, um sie zu haben

http://www.eso.org/...

dort gibts auch andere schöne fotos

bin gespannt ob ich mir die auch angucken kann
oder mein bildbetrachter abnippelt
Kommentar ansehen
08.06.2011 15:32 Uhr von MetatronTheAugur
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Es sollte hier viel mehr Autoren wie alphanova geben. Dem allgemeinen Niveau hier würde es sicherlich zugute kommen.
Kommentar ansehen
08.06.2011 15:34 Uhr von Dodge93
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
268 Megapixel: mein Handy hat mehr! *Bauch rein, Brust raus, Kopf & Schultern hoch*

...neue Bildchen für die Wallpaper-Sammlung ;) +1
Kommentar ansehen
08.06.2011 16:20 Uhr von Amandil
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Weltraum: Wenn man sich die Bilder anguckt kommt einem das Gefühl auf, wie unbedeutend man doch als einzelner Mensch eigentlich ist.

[ nachträglich editiert von Amandil ]
Kommentar ansehen
08.06.2011 16:22 Uhr von AnotherHater
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Eine Aufnahme mit 268 Megapixel hat (bei einem Quadrat) eine Kantenlänge von schlappen 16371 Pixel.

[ nachträglich editiert von AnotherHater ]
Kommentar ansehen
08.06.2011 16:54 Uhr von Klecks13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ SilentPain: Danke für den Link!
wirklich beeindruckende Aufnahmen!
Kommentar ansehen
08.06.2011 17:02 Uhr von Alice_undergrounD
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
am geilsten find: ich einfach die pragmatische namensgebung und abkürzung

VLT - very large telescope :D
Kommentar ansehen
08.06.2011 18:47 Uhr von Ishkur
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Klaus Ch. Wein: Nein es sind 268 Mega (Millionen) Pixel... Pixel haben keinen 1024er Umrechnungsfaktor
Kommentar ansehen
08.06.2011 19:09 Uhr von svk66
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ehm Son Objektiv will ich auch haben *-*
Kommentar ansehen
09.06.2011 00:43 Uhr von AnotherHater
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Klaus Ch. Wein: Um an deine Aussage anzuschließen: Es ist wirklich grausig, wenn man sich die Bilder einer 12 Megapixel-Kamera (4000*3000px) mal mit einem Zoom von 100% ansieht. Selbst wenn man das Bild mit einem Algorithmus wie Lanczos auf 50% der Originalgröße skaliert, sieht´s meist noch nicht annehmbar aus. Es ist ja leider so, dass man sich mit den Megapixel überbietet und dabei nur hochskaliert.eren Taktraten mehr Lei

[ nachträglich editiert von AnotherHater ]
Kommentar ansehen
09.06.2011 00:50 Uhr von AnotherHater
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Ähm ja.. da ist mir wohl vor dem Absenden noch was aus meiner Zwischenablage entfleucht. :D

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?