08.06.11 14:52 Uhr
 433
 

"Westlife", "NSYNC" & Co: So leben die Boygroup-Stars nach dem Ruhm

Boygroups erlebten ihren großen Boom in den 80er- und 90er-Jahren. Eine Webseite zeigt nun aktuelle Bilder aus 2011 von den einzelnen Mitgliedern und verrät, was sie heute machen.

"NSYNC"-Mitglied Chris Kirkpatrick machte nach dem Aus der Band zum Beispiel bei einer Castingshow für Countrysänger mit, sein Kollege Joey Fatone war bei einer TV-Tanzshow zu sehen.

Lance Bass outete sich nach der Karriere als schwul, genau wie Boygroup-Star Mark Feehily von "Westlife". Viele der ehemaligen Teenie-Lieblinge sind heute verheiratete und Väter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: barflyy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, Karriere, Boygroup, Ruhm
Quelle: www.glamour.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2011 15:02 Uhr von lisa_luu
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Pfui: Dicke ältere Männer, die mir gerade jede Illusion rauben...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?