08.06.11 14:52 Uhr
 436
 

"Westlife", "NSYNC" & Co: So leben die Boygroup-Stars nach dem Ruhm

Boygroups erlebten ihren großen Boom in den 80er- und 90er-Jahren. Eine Webseite zeigt nun aktuelle Bilder aus 2011 von den einzelnen Mitgliedern und verrät, was sie heute machen.

"NSYNC"-Mitglied Chris Kirkpatrick machte nach dem Aus der Band zum Beispiel bei einer Castingshow für Countrysänger mit, sein Kollege Joey Fatone war bei einer TV-Tanzshow zu sehen.

Lance Bass outete sich nach der Karriere als schwul, genau wie Boygroup-Star Mark Feehily von "Westlife". Viele der ehemaligen Teenie-Lieblinge sind heute verheiratete und Väter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: barflyy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, Karriere, Boygroup, Ruhm
Quelle: www.glamour.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Streamingdienst Netflix zeigt Kultzeichentrickserien "He-Man" und "She-Ra"
Angeblich bekommen George und Amal Clooney Zwillinge