08.06.11 12:56 Uhr
 334
 

Superbike-Studie fliegt durch die Lüfte

Es könnte aus einem Science-Fiction-Film stammen, kommt jedoch aus der Feder von Designer Phil Pauley. Die Rede ist vom Superbike The Bullet.

Dabei handelt es sich um ein Motorrad mit Jet-Antrieb, dank dem es etwa einen Fuß über dem Boden fliegen und Geschwindigkeiten von rund 500 km/h erreichen soll.

Die Flugmanöver sollen mit Hilfe von Flügeln an Seiten und Heck kontrolliert werden, die außerdem als Treibstoffspeicher dienen.


WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Design, Motorrad
Quelle: www.pkwradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2011 12:56 Uhr von Annaberry
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn das Ding nur noch etwas höher fliegen könnte, wäre es das perfekte Gegenmittel für jeden Stau...
Kommentar ansehen
08.06.2011 12:59 Uhr von Showtime85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Frage: was hat das Video mit der News zu tun???
Kommentar ansehen
08.06.2011 13:03 Uhr von Annaberry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Video: Ich habe die News mit Bild eingereicht, nicht mit dem Video. Das Video ist aus dem Artikel.
Kommentar ansehen
08.06.2011 16:46 Uhr von vmaxxer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
30cm??? mit 500km/h 30cm über den Boden Rasen?
Prima, und lenken? Oder gar Hindernissen ausweichen?
Da kann man sich ja besser in Kapseln durch die Rohrpost schießen lassen...
Kommentar ansehen
09.06.2011 19:32 Uhr von -greenfrog-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mängel: Keine Blinker und keine Kennzeichenhalterung!!! Somit kein TÜV! Außer man gibt Handzeichen....aber bei 500km/h...hmmm ;-)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet
AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug
"Game of Thrones"-Star findet Aufregung um Sex-Szenen unverständlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?