08.06.11 11:51 Uhr
 358
 

Xbox 360: Microsoft bringt neues Gadget für Kinect auf den Markt

Microsoft hat jetzt im Rahmen der E3 ein neues Gadget für seine Xbox 360 angekündigt. Für Rennsportfans wird der Konzern im September das "Wireless Speed Wheel" auf den Markt bringen.

Dabei handelt es sich um ein Lenkrad, welches eigens für das Kinect-Kamera-Sensor-System entworfen wurde.

Wann das neue Steuergerät für Rennspiele in Deutschland erhältlich sein wird, steht noch nicht fest. In den USA soll es ungefähr 60 US-Dollar kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Markt, Xbox, Xbox 360, Kinect, Gadget
Quelle: www.speedmaniacs.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2011 11:59 Uhr von Dr.Stufeyy
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Sinnlos: Niemand braucht die Kinect zum spielen
Kommentar ansehen
08.06.2011 13:35 Uhr von PhoenixY2k
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Stufeyy: Sinnlos, niemand braucht eine Konsole zum Spielen, stimmts?

Sinnlos, niemand braucht einen PC zum Spielen, stimmts?

Sinnlos, niemand braucht mehr als ISDN fürs Web, das reicht locker für Internetseiten, stimmts?

Sinnlos, niemand braucht mehr als 64k Arbeitsspeicher, stimmts?

Niemand braucht substantivierte Verben, stimmts?

Achja, sinnlos, niemand braucht solche dümmlichen Kommentare!

[ nachträglich editiert von PhoenixY2k ]
Kommentar ansehen
09.06.2011 11:07 Uhr von falkz20
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
JA ENDLICH!! nun fehlt noch der Light Gun: Controller für kinect und ich kaufe es mir auch!!!!!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?