08.06.11 09:57 Uhr
 223
 

Erste "Wii U"-Spiele wurden vorgestellt

Nach der gestrigen Vorstellung des "Nintendo Wii"-Nachfolgers, werden nun allmählich immer mehr Details veröffentlicht. So wurden vor kurzem einige Spiele für die neue Konsole bekanntgegeben.

"Super Smash Bros", "Lego City Stories", "Tekken", "Assassin’s Creed", "Darksiders 2", "Batman Arkham Asylum", "Ghost Recon Online", "Dirt", "Aliens Colonial Marines", "Metro Last Light" und "Ninja Gaiden 3: Razor’s Edge" gehören zu ihnen.

Derzeit ist noch nicht bekannt, welche Titel zum Releasedatum der Konsole erscheinen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Eggs
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Konsole, Wii, Wii U
Quelle: www.product-reviews.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2011 09:57 Uhr von Eggs
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn man sich das Video anschaut und man wirklich davon ausgehen kann, dass es sich bei den gezeigten Spielen um "Wii U" Spiele handelt, dann ist das mehr als enttäuschend. Wieder einmal versucht Nintendo, durch angebliche Innovationen, auf Kosten des grafischen Fortschritts, zu punkten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?