08.06.11 07:52 Uhr
 17.136
 

"Big Brother": "Sexy Cora"-Witwer packt aus - TV-Sender soll Zuschauer betrügen

Die verstorbene "Sexy Cora" nahm an der vergangenen Staffel von "Big Brother" teil. Sie unterschrieb mit RTL2 einen Vertrag, dass sie keine Einzelheiten zu der Sendung preisgeben darf. Jetzt, nachdem sie verstorben ist, packt ihr Witwer Tim Wosnitza über die Show und den Vertrag aus.

Demnach soll in der Show alles Betrug sein. Er sagt, welcher der Kandidaten bleiben und gehen darf, steht bereits fest, egal für wen die Anrufer voten. Weiterhin soll der Auszug und Wiedereinzug von Busenwunder Jordan Kane in der jetzigen Staffel ebenfalls von vornherein geplant gewesen sein.

Bei "Sexy Cora" soll es damals ebenfalls so gewesen sein, nachdem sie auszog. "Die haben das ganze Wochenende gebettelt, dann wird die Gage verfünffacht, und peng zieht man wieder ein", sagte er. Jetzt überlegt er sich, den Vertrag seiner verstorbenen Frau zu veröffentlichen.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Big Brother, Betrug, Sender, Zuschauer, Sexy Cora, Witwer
Quelle: www.zeitgeistmagazin.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2011 07:52 Uhr von Crushial
 
+22 | -7
 
ANZEIGEN
Also ich wusste gar nicht, wo ich da genau anfangen sollte. In der Quelle stehen noch viel mehr Sachen, die in der Show inszeniert sein sollen. Leider passte das nicht mehr in die News. Aber ein kurzer Blick in die Quelle ist es wert.

PS: Das auf dem Foto ist Jordan und nicht Cora.
Kommentar ansehen
08.06.2011 08:11 Uhr von Holy-Devil
 
+60 | -6
 
ANZEIGEN
"Jetzt überlegt er sich, den Vertrag seiner verstorbenen Frau zu veröffentlichen. "

So langsam geht die Kohle dann wohl doch zu Ende.
Kommentar ansehen
08.06.2011 08:23 Uhr von dextermorgan
 
+25 | -6
 
ANZEIGEN
Big Brother: Also wer bisher immer noch dachte das wäre alles echt in der show lebt in einer Traumwelt!
Wenn er den Vertrag hat so wie beschrieben soll er den gerne veröffentlichen!
Kommentar ansehen
08.06.2011 08:27 Uhr von Iron_Maiden
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
Genau das war mein Gedanke.
Soll er nicht labern, soll er es einfacht tun. Die BB Fans wirds nicht weiter jucken und für uns ists unterm Strich nichts neues...
Kommentar ansehen
08.06.2011 08:41 Uhr von Marvolo83
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
@holy-devil: aber genau so ein Vertrag würde mich wirklich brennend interessieren, was darin alles ausgemacht ist etc.
Kommentar ansehen
08.06.2011 08:58 Uhr von Parker_Lewis
 
+3 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.06.2011 09:13 Uhr von guukkoo
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Big Brother: Auch wenn ich Big Brother selber nicht verfolge: Der Typ ist finde ich Abschaum! Nach dem seine Freundin (oder Frau) gestorben war, verkaufte er sämtliches Zeug von ihr und scheffelte dadurch richtig Kohle. Außerdem besteht ihre Webseite immer noch, womit er Kohle macht. Und jetzt will er noch mehr Kohle machen!
Kommentar ansehen
08.06.2011 09:21 Uhr von EvilMoe523
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Wers glaubt Also mal ehrlich, wenn der Vertrag wirklich solche brisanten Details enthalten würde, hätte schon längst Jemand anonym diesen Vertrag veröffentlicht oder ER würde es einfach tun.

Jeder vernünftige Mensch kann sich denken bzw. weiß, dass SMS Voting der Zuschauer keinen Einfluss bei solchen Shows hat und man frei nach Lust und Laune behaupten kann, dass XY die meisten Votings erhalten hat. Genauso wie wenn unter 5 Leuten im Bus einer furzt... da kann man bedenkenlos preifen weil man es stets auf drei andere schieben kann ;)

ABER warum sollte der Sieger namentlich schon im Vertrag auftauchen und der Sender Gefahr laufen, dass dies eine frustrierte Verliererin (wie in jeder Staffel) einfach online stellt?

Die werden es zwar genauso handhaben wie oben beschrieben, aber wären schön dumm wenn sie das selbe Spiel nicht einfach mit den Teilnehmern machen würden. Denen kann man doch auch ganz normal den Bären aufbinden und sagen "Hey... XY hat die meisten Votings und ist Sieger"

Der Typ braucht nur Aufmerksamkeit und genießt jetzt seine 15 Minuten bzw. 15 Schlagzeilen des Ruhms auf Kosten seiner toten Ex... abartig!
Kommentar ansehen
08.06.2011 09:51 Uhr von AllesReinerZufall
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
mal ein artikel, der sinn amcht dafür bekommst du ein plus=)
Kommentar ansehen
08.06.2011 09:57 Uhr von suesse-yvi
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
NEIN...Das ist nicht echt? Das kann ich kaum glauben. Immerhin gibt es noch sowas wie Mitten im Leben und co. Da ist ja auch wirklich alles echt. Da ist nichts gefaked ;)

Wer die Ironie erkennt darf davon gerne ein Stück abhaben :D
Kommentar ansehen
08.06.2011 10:45 Uhr von Migg
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Big Brother: Wer jeden Tag Big Brother schaut, wurde vom Leben ohnehin so oft betrogen, dass es ihn nicht mehr jucken dürfte.
Kommentar ansehen
08.06.2011 10:52 Uhr von Bruno2.0
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Erst: Muss er wieder selbst vor der Kamera Stehen und F.....n und jetzt will er nen Vertrag veröffentlichen offensichtlich geht es ihm nicht mehr so gut ich meine ist ja auch verständlich ein 600.000€ muss Finanziert werden und dann auch noch das über 100.000€ teure Auto (ich schätze es ist nen S65 wobei es auch ein S63 sein kann) und da die Klage auf "Schadensersatz" noch dauern wird muss man halt anders erst mal Kohle machen.
Kommentar ansehen
08.06.2011 11:00 Uhr von Zerberus76
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
fragt doch einfach: auf Cora´s Website steht doch eine email von dem Witwer.. fragt doch da einfach mal nach dem Vertrag!

ob er Geld will oder sich nicht traut?

mal sehen was er anwortet...


[ nachträglich editiert von Zerberus76 ]
Kommentar ansehen
08.06.2011 11:00 Uhr von Das_Essay
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Er macht doch alles richtig: Schön an die große Glocke hängen, dass er den Vertrag veröffentlichen "könnte" und dann ein dickes Schweigegeld kassieren!

[ nachträglich editiert von Das_Essay ]
Kommentar ansehen
08.06.2011 11:03 Uhr von Holy-Devil
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bezweifle gar nicht, dass das ganze abgekartert ist. aber ich bezweifle, dass die Kandidaten vorher eine Art Drehbuch als vertrag bekommen.

Zu viel gefahr.
Kommentar ansehen
08.06.2011 11:04 Uhr von Cyberbob81960
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Was ist daran neu ? Spätestens Staffel 10 zeigte, dass es nur inszeneiert worden ist. Jeder, der auch nur einmal dort anruft, sollte mindest das Zehnfache für diese Dummheit zahlen ! Gleiches gilt für die Abopreise auf Sky und clipfish.
Ich hatte vergangene Woche an anderer Stelle schon gesagt, daß sie das "Quotenpferdchen" Jordan schnell wieder einziehen lassen müssen. Und prompt war es am Montag soweit. Und auch die unbeliebte Valencia wird noch lange künstlich im Rennen gelassen... Dazu braucht es keine Glaskugel...
Es reicht wirklich, Montags dieses zu sehen, da hat man den Überblick für die ganze Woche.
Kommentar ansehen
08.06.2011 11:26 Uhr von Zerberus76
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@guukkoo: Du nimmst lieber HartzIV als Geld zu verdienen?
oder nur neidisch das andere es besser können?
Ich finde auch das er alles richtig macht.
Wer eine Goldgrube ungenutzt lässt ....
Kommentar ansehen
08.06.2011 11:37 Uhr von spaceman65
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Soll sich an die eigene Nase fassen Das BB eine reine Inszenierung ist, dürfte jeden seit der8. Staffel klar sein, nachdem dort ein Delay (zeitversatz) eingefürht wurde, um brenzige Situationen komplett zu "cutten". Diese News hat doch schon einen superlangen Bart, und soll nur die Leute zum Anrufen animieren (größte Einnahmequelle)

Det Tim sollte sich mal lieber Gedanken über sein Sch.eiss-Verhalten machen - nach dem Tod seiner Cora noch weiter so geldgeil zu sein, dass er alles was sie betrifft, bis zum Exzess ausbluten läßt.
Schon ethisch völlig verwerflich, aber hier den Moralapostel mimen ....ekelhaft solche Sch ...Typen .
Kommentar ansehen
08.06.2011 11:45 Uhr von Zerberus76
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@spaceman65: ethisch oder moralisch verwerflich? sicher zweiteres.

denn ethisch verhält er sich richtig ;-)

an die eigene Nase solltest du dich fassen... denke mal du verhälst sich in vielerlei hinsicht weder ethisch noch moralisch richtig...

Ich würd auch alles verkaufen statt wegztuschmeisen oder bis zum jüngsten Tag einzumotten...

Geldscheffeln ist nun mal Hauptbestandteil unser Gesellschaft... aber vielleicht willst du ja nicht dazugehören? ;)
Kommentar ansehen
08.06.2011 11:51 Uhr von Maglion
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
WikiLeaks: Er könnte ihn ja bei WikiLeaks veröffentlichen, ganz kostenlos und uneigennützig.

ABER ich gehe davon aus, dass seine Aussage jetzt erst mal für eine entsprechende Nachfrage sorgen soll, damit er die Exlusivrechte zur Veröffentlichung zu einem entsprechenden Betrag verkaufen kann.

Das bedeutet, dass wenn es diesen Vertrag gibt und der Inhalt wirklich so "brisant" ist, wird er auch bald veröffentlicht, sofern dies evtl. Regressansprüche oder Klaren von RTL2/BigBrother nicht verhindern.
Kommentar ansehen
08.06.2011 13:06 Uhr von mysteryM
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ach braucht er geld.....
und deshalb packt er aus....
Kommentar ansehen
08.06.2011 13:31 Uhr von crowly1333
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wohl noch schnell einen Deal mit RTL gehabt..?
Kommentar ansehen
08.06.2011 14:31 Uhr von Hanno63
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
diese ganze New´s ist ein Fake ,..warum ..?? irgendein Grosskotz will Kohle machen , das ist alles.

Wer keine Ahnung hat was, wie und warum etwas im TV läuft, die Vorschriften und Bedingungen für Sendeerlaubnis usw. nicht kennt...und nur aus Ahnungslosigkeit einfach Märchen erzählt wie man sich solche TV-Story´s vorstellen "soll" und die normale Phantasie und Bildung dafür aber nicht ausreicht ,.....der kommt mit diesen typischen Geschichten.

Immer das selbe , nur : totaler provozierender Müll, eines Hirnkranken.mit "0" (Null) Ahnung.
Kommentar ansehen
08.06.2011 21:26 Uhr von Hauptstadtlocke
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Neiiiin wirklich? Bei Big Brother wird betrogen?
Meine kleine heile Ponywelt ist soeben zusammengebrochen. *wieher*
Kommentar ansehen
09.06.2011 00:21 Uhr von Zivil-Isolation
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Typisch Zuhälter! Hauptsache Sie bring die Kohle h: Hauptsache Sie bring die Kohle heim!
Erinnert mich an die Worte von Pimpin Ken:
A bitch is a bitch and a bitch ain´t shit!
Armer, dummer Herr Wosnitza! Und noch dümmere Schlampe Cora!

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?