08.06.11 06:16 Uhr
 156
 

Arnold Schwarzenegger hat noch Kontakt zur seiner Affäre

Jetzt kam heraus, dass Arnold Schwarzenegger (63) immer noch Kontakt zu seiner früheren Affäre und Haushälterin Mildred Patricia "Patty" B. hat. Schwarzenegger zeugte mit ihr ein uneheliches Kind, während er mit Maria Shriver (55) verheiratet war.

Er soll regelmäßig mit ihr telefonieren und ihr Tipps geben, wie sie mit der momentanen Situation umgehen soll. Außerdem soll er sie ermutigen, stark zu sein und nicht auf die Presse zu hören. Weiterhin stützt er sie und seinen unehelichen Sohn finanziell.

"Arnold hat sich immer finanziell um den Jungen gekümmert und wird das auch mitten in dieser schweren Zeit großzügig tun", sagte ein Freund von Schwarzenegger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Affäre, Kontakt, Arnold Schwarzenegger
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wollte Donald Trumps "Gesicht auf Tischplatte schmettern"
Arnold Schwarzenegger zu Trump: "Donald, warum tauschen wir nicht die Jobs?"
Arnold Schwarzenegger bezeichnet US-Einreiseverbot als "verrückt und dumm"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2011 08:25 Uhr von Iron_Maiden
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ok ok: Ok. Er geht also nebenraus, drückt sich nicht vor den Unterhaltszahlungen und hat auch weiterhin Kontakt zu seinem Lover und seinem Kind.
Und zahlt weiterhin.

Als kein besonders grosser Schwarzeneggerfan:

Wenn sich so mal alle Fremdproduzierer verhalten würden!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wollte Donald Trumps "Gesicht auf Tischplatte schmettern"
Arnold Schwarzenegger zu Trump: "Donald, warum tauschen wir nicht die Jobs?"
Arnold Schwarzenegger bezeichnet US-Einreiseverbot als "verrückt und dumm"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?