07.06.11 20:24 Uhr
 87
 

Preis für WTI-Öl gibt nach, Preis für Brent-Öl legt deutlich zu

Am heutigen Dienstag entwickelten sich die Ölpreise sehr unterschiedlich.

So stieg der Preis für ein Fass (159 Liter) Nordseeöl der Sorte Brent (Juli-Kontrakt) um 1,04 US-Dollar auf 115,52 US-Dollar. Öl der Sorte West Texas Intermediate verbilligte sich dagegen um 0,58 US-Dollar auf 98,43 US-Dollar.

Zur Wochenmitte treffen sich die Ölminister der OPEC-Länder. Bei dieser Konferenz geht es unter anderem um die mögliche Erhöhung der Fördermengen. Eine derartige Maßnahme wird zum Beispiel von Saudi-Arabien befürwortet. Der Iran ist allerdings dagegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Öl, Brent, WTI
Quelle: moneycab.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?