07.06.11 18:09 Uhr
 114
 

Leipzig: Heidi, die schielende Beutelratte, zieht in ein neues Gehege

Heidi, das schielende Opossum, ist mittlerweile weltbekannt und lebt im Leipziger Zoo. Hier war die Beutelratte bisher in der rückwärtigen Tierhaltung, die von den Zoo-Besuchern nicht eingesehen werden konnte, untergebracht.

Am kommenden Donnerstag zieht Heidi in die Tropenhalle "Gondwanaland" um und wird hier im Nachttierbereich angesiedelt. Mit Heidi kommen auch ihre Schwester Naira sowie ein Opossum-Männchen in das Gehege.

Die Tropenhalle "Gondwanaland" erstreckt sich über 16 Hektar und ist damit die größte ihrer Art in Europa. In der Halle werden dann etwa 300 Tiere und 17.000 Pflanzen angesiedelt sein.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Leipzig, Umzug, Gehege
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Hamburg: Baggerfahrer stößt auf Sportplatz auf gigantisches Hakenkreuz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2011 18:13 Uhr von Blutfaust2010
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Respekt! DAS ist aber echt mal eine "News".

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?