07.06.11 12:47 Uhr
 1.026
 

Internationale Umfrage: Deutschland ist weltweit das humorloseste Land

Über 30.000 Menschen aus 15 Ländern haben darüber abgestimmt, welche Nation weltweit am wenigsten Humor hat und am schlechtesten kam dabei Deutschland weg.

Die Befragten trauten den Deutschen keinerlei Humor zu, dafür seien sie viel zu sehr auf Rationalität und Effektivität konzentriert.

Viertletzte in der Umfrage wurde England vor Russland und der Türkei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Umfrage, Land, Humor
Quelle: www.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2011 12:58 Uhr von irving
 
+6 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.06.2011 13:18 Uhr von Didatus
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
Humor der deutschen: In Deutschland gibt es einfach zu viele Tabuthemen. Schwarzer Humor wird geächtet. Witze über das dritte Reich sind Tabu. Bei Frauenwitzen kommt gleich die Gleichstellungsbeauftragte. Die Witze die man in der Öffentlichkeit sagen kann, ohne gleich gesellschaftlich hingerichtet zu werden, sind einfach nur lahm. In Deutschland wird vieles einfach zu ernst genommen. Von daher kann ich die Studie schon verstehen.
Kommentar ansehen
07.06.2011 13:21 Uhr von karmadzong
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
*ironie on*: erstens wäre es ein Niederländer, das gesamte Land als Holland zu bezeichnen ist in etwa so als würde man statt Deutschland Sachsen sagen. OK, die Finnen nennen uns schon Sachsen, aber das ist eine andere Geschichte...

allerdings müssen die Niederländer schon verkraften das sie nicht mehr die Wohnwagenweltmeister sind, den Rang haben sie an die Engländer (ja, ausdrücklich Engländer und nicht Briten) verloren..

*ironie off*

zitat: "Es gibt einen Grund warum Gott die Engländer auf eine Insel setzte... und irgend so ein Idiot gräbt einen Tunnel dahin...."
Kommentar ansehen
07.06.2011 13:28 Uhr von Mui_Gufer
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
entscheidend ist wie außenstehende die deutschen sehen.
mir ist das egal was andere über mich denken, ich lebe nach dem motto: "ist der ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert"
Kommentar ansehen
07.06.2011 13:39 Uhr von 4thelement
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Nix wirklich neues :-(: Das haben wir doch letztens schon in der South Park Folge 2 der 15 Staffel ( Funnybot ) erfahren ... selbst die Kids da wählten Deutschland als humorloseste Land .... aber unsere Angela hat es da zumindest wieder gerichtet ;-) loooooool
Kommentar ansehen
07.06.2011 13:41 Uhr von KingPR
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Scheiß die Wand an^^: Unser Land ist echt was steif (hahaha steif :D Wie schlecht :D), aber überall wo man nicht verkrampft sein muss sind viele Deutsche doch auch witzig... Ich lach jedenfalls viel :D

Problem ist, das viele Deutsche eine ziemlich große Barriere durch Scham haben. Das sieht man auch daran wenn in der Disko 80 % der Leute absolut gleich langweilig tanzen ;)

Aber ich versteh nicht wie wir humorloser rüberkommen können als die Chinesen und Japaner... also wenn bei uns soviele Leute Bungee-Jumping ohne Seil machen würden, dann wärs ja was Anderes als da... und saufen können die auch net. Ach sollen se halt die Schnüss halten und wir feiern hier :D
Kommentar ansehen
07.06.2011 14:13 Uhr von KingPiKe
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Stereotypen: Da wurden doch wieder nur die Stereotypen bestätigt. Die Umfrage kann man auch in 100 Jahren nochmal machen und es wird das gleich Ergebnis bei rauskommen.
Ebenso kann man eine Umfrage in Deutschland machen und es werden auch wieder alle Stereotypen bestätigt, die wir über andere Länder haben.

Nichts neues...
Kommentar ansehen
07.06.2011 15:01 Uhr von TrangleC
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich denke das Problem ist dass der deutsche Humor zu introvertiert und deshalb schwer zu vermitteln ist.

Was ich damit sagen will ist dass Deutsche am meisten über typisch deutsche Sachen lachen.

Ein Paradebeispiel sind die Sketche und Scherze von Loriot, die sich fast ausschliesslich mit den feinen Nuancen typisch deutschen Verhaltens und der Kultur befassen.

Loriot ist aber nur das "High End" Beispiel. Das gleiche Konzept zieht sich bis in die niedersten Regionen deutschen Humors, bis zu Leuten wie Atze Schröder oder Cindy aus Marzan oder wie die sich schreibt.
Alle haben gemein dass sie sich über typisch deutsche Sachen lustig machen.

Für Aussenstehende ist sowas schwer zu verstehen weil sie die Dinge nicht kennen über die sich da lustig gemacht wird. Das ist ungefähr so wie wenn jemand der noch nie einen Horrorfilm gesehen hat sich diese "Scary Movie" Parodien ansieht.

Engländer und Amerikaner haben das Problem weniger weil die weniger über sich selbst lachen, sondern vorallem über andere.

Humor lebt vorallem von Cliches. Das Problem das Ausländer mit dem deutschen Humor haben ist dass die Cliches die sie über deutsche haben ziemlich verkehrt sind und nicht viel gemein haben mit den Cliches die Deutsche über sich selbst haben.

Wir Deutschen wissen eben dass bei uns niemand im Stechschritt rumstampft und dauernd rumkrakehlt wie Hitler auf dem Rednerpodest. Deshalb finden wir all die Witze darüber dass angeblich alle Deutschen sich so benehmen auch nicht besonders witzig. Das hat nichts mit beleidigt sein zu tun, sondern es ist einfach ein Witz der nicht in der Realität fusst und somit nicht den Wiedererkennungseffekt hat den eine Parodie braucht um lustig zu sein.

Aus dem gleichen Grund, nur umgekehrt findet ein Nicht-Deutscher es wahrscheinlich wenig lustig Loriot dabei zuzusehen wie er unabsichtlich ein Zimmer verwüstet bei dem Versuch ein Bild gerade zu rücken.
Kommentar ansehen
07.06.2011 15:03 Uhr von anderschd
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Also hört doch auf. In BaWü ist ein Grüner MP. Wenn das kein Humor ist, mach ich mir aber ernsthaft Sorgen.;)

Der Humor der D zeigt sich nicht so direkt. Vllt erst beim 2. oder gar 3. hinschauen.

[ nachträglich editiert von anderschd ]
Kommentar ansehen
08.06.2011 10:10 Uhr von PrinzAufLinse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wir entwerfen und bauen zuverlässige Autos. Da brauchen wir Deutschen auch keinen Humor.
Kommentar ansehen
09.06.2011 00:05 Uhr von Hexe_123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie jetzt? Angela Merkel als Bundeskanzlerin, Westerwelle Außenminister - und wir sollen keinen Humor haben??

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?