06.06.11 15:37 Uhr
 351
 

Fall Kachelmann: Staatsanwaltschaft geht in Revision

Jörg Kachelmann wurde in dem Vergewaltigungsprozess aus Mangel an Beweisen freigesprochen, doch nun geht die Staatsanwaltschaft Mannheim in Revision.

"Die Einlegung der Revision dient zunächst dazu, nach Zustellung des Urteils eine ausführliche Prüfung seiner schriftlichen Begründung zu ermöglichen", so begründet die Staatsanwaltschaft den Schritt.

Danach muss der Bundesgerichtshof in dem Fall Kachelmann entscheiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fall, Staatsanwaltschaft, Jörg Kachelmann, Revision
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback von Wettermoderator Jörg Kachelmann bei "sonnenklar.TV"
Falsche Anschuldigung? Ermittlungen gegen Ex-Geliebte von Jörg Kachelmann
Köln: Jörg Kachelmann platzt in Rede von Alice Schwarzer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2011 18:22 Uhr von Hawkeye1976
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Tja: Und wer darf diese Luftnummer und den Egotrip von Staatsanwalt Löwenmähne Tausendschön, der wohl nicht mehr leben kann, ohne sein Antlitz im TV zu sehen, dann wieder zahlen? Richtig, der dumme Steuerzahler ....
Kommentar ansehen
06.06.2011 19:39 Uhr von neinOMG
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Kachelmann ab in den Knast. Da gehört er hin!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback von Wettermoderator Jörg Kachelmann bei "sonnenklar.TV"
Falsche Anschuldigung? Ermittlungen gegen Ex-Geliebte von Jörg Kachelmann
Köln: Jörg Kachelmann platzt in Rede von Alice Schwarzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?