06.06.11 15:02 Uhr
 282
 

Fußball: Christian Fuchs von Mainz nach Schalke

Der österreichische Nationalspieler wechselt ab sofort vom FSV Mainz 05 zum FC Schalke 04. Der Verteidiger unterschrieb einen Vertrag über vier Jahre.

"Jetzt kommt endlich Ruhe in meine Laufbahn". Mit diesen Worten versprach er den Fans, nicht wie in den letzten drei Jahren nach einem Jahr wieder den Verein zu wechseln. Mit Mainz verlässt er den Verein, der auch Dank seiner Hilfe in der Saison 2001/12 in der EL spielt.

Aber auch Schalke darf international in der kommenden Saison dank des Pokalsiegs mitspielen. Er freut sich auf die neue Herausforderung. Die Chance auf einen Stammplatz auf seiner Position stehen gut, da es keine Fixgröße auf der linken Abwehrseite gibt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: napsi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Verein, Christian Fuchs
Quelle: sport.orf.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?