06.06.11 13:50 Uhr
 5.584
 

England: Kajütboot "Titanic II" sinkt auf seiner Jungfernfahrt

Als sich der Engländer Mark Wilkinson ein Kajütboot namens "Titanic II" kaufte, hätte er womöglich auf das schlechte Namensomen hören sollen.

Bei seiner Jungfernfahrt sank das Boot nämlich genauso wie sein berühmter Namenspate, die Titanic.

Glücklicherweise konnte Wilkinson gerettet werden, er ärgert sich aber über die ständigen Kommentare seiner Bekannten, die ihn fragen, ob er einen Eisberg gerammt hätte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Boot, Titanic, Eisberg, Jungfernfahrt
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sydney: Junger Hai verirrt sich in öffentliches Freibad
Saarland: Blitzer wurde von Unbekannten geteert und gefedert
Kanada: Wunschkennzeichen "GRABHER" wegen Donald Trump verboten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2011 13:57 Uhr von ZzaiH
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
tja: dumm gelaufen

nun ist im spott fürs restliche leben sicher...
Kommentar ansehen
06.06.2011 14:18 Uhr von Unerwartet
 
+42 | -0
 
ANZEIGEN
Göttlich: "...er ärgert sich aber über die ständigen Kommentare seiner Bekannten, die ihn fragen, ob er einen Eisberg gerammt hätte. " :D:D
Kommentar ansehen
06.06.2011 14:25 Uhr von jpanse
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Wie geil: Wer bitte kauft ein Boot mit dem Namen Titanic II?

Auf der Titanic: SCHEISSE EIN EISBERG
Der Eisberg: SCHEISSE DIE TITANIC

:)
Kommentar ansehen
06.06.2011 14:35 Uhr von Hodenbeutel
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Hat er nen Eisberg gerammt?
Kommentar ansehen
06.06.2011 15:40 Uhr von bpd_oliver
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Bei: der Größe des Bootes hätte auch ein Eiswürfel gereicht ;)
Kommentar ansehen
06.06.2011 22:36 Uhr von Soulfire
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ebenfalls ein guter Name für ein Boot: Die "Unsinkable II"
Kommentar ansehen
07.06.2011 00:20 Uhr von gurrad
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Müsste ja nun 2 mal absaufen Ist ja wohl das wenigste!!
Auch ohne Eisberg..!!
Wäre auch zu teuer in der Gegend einen heran zu schaffen!!
Gut...Dit Zeuch könnte man den Japanern verkaufen...Für ihren verstrahlten Whisky
Vllt. den Diesel noch dazu...Die fressen und saufen ja fast alles, was nicht bei "3" auf dem Baum ist...
.

[ nachträglich editiert von gurrad ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?