06.06.11 13:02 Uhr
 415
 

EU-Studie: Die Deutschen leisten die meisten Überstunden

Laut EU-Vergleich schieben die Deutschen die meisten Überstunden: Im Schnitt sind es drei Stunden mehr in der Woche als tariflich vereinbart.

"In keinem Land der Euro-Zone gibt es einen so großen Unterschied zwischen der tarifvertraglich vereinbarten Wochenarbeitszeit und der tatsächlichen Wochenarbeitszeit wie in Deutschland", so der EU-Sozialkommissar Laszlo Andor zu dem Ergebnis.

Dennoch arbeiten andere Länder durchschnittlich mehr als die Deutschen. Doch in dieser Hinsicht wolle man in der EU keine gleichen Arbeitszeiten durchsetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Wirtschaft, Studie, EU, Vergleich, Überstunden
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2011 20:43 Uhr von aczidburn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bei uns ist dass auch so schlimm, bei uns boomt es zur Zeit so stark, das wir Überstunden ohne Ende machen müssen, wobei Sonntags manchmal bei uns mehr los ist als unter der Woche, es wird zwar keiner gezwungen, aber das Pflichtgefühl mancher Kollegen kann einem schon Angst machen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?