06.06.11 12:48 Uhr
 358
 

Koenigsegg im Duell gegen Corvette Z06 mit Kompressor

Auf einer 1,6 Kilometer langen Strecke sind ein über 1.000 PS starker Koenigsegg CCXR und eine Corvette Z06 im Duell gegeneinander angetreten.

Die Corvette, die normalerweise nur 512 PS leistet, wurde mittels eines Kompressors auf immerhin 700 PS gebracht - immer noch rund 300 PS weniger als der Koenigsegg.

Im direkten Vergleich zeigte sich dann allerdings, dass der Schwede gegen die getunte Corvette das Nachsehen hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Duell, Corvette, Kompressor, Koenigsegg, Corvette Z06
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2011 14:38 Uhr von wussie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mann: Was für ein Durcheinander. 12,4 Sekunden auf der 1/4 Meile?
Niemals. Da müssen beide Fahrer absolut schlecht sein, oder kaputte Autos haben. Selbst mein 450 PS Auto schafft 12,5 Sekunden auf der Viertelmeile. Das können die auch absolut vergessen, dass die Corvette mit 700 PS gegen einen CCXR gewinnt oder mithalten kann. Nichtmal bei dem guten Start den sie hingelegt hat.
Naja, sieht man ja ganz deutlich an der 1/4 Meilen-Zeit. Der CCXR hat dort normalerweise niedrige 10er Zeiten. Und 2 Sekunden sind da eine MENGE.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?