06.06.11 10:47 Uhr
 339
 

Mit dem SAM 35 CC gibt es ab sofort einen Geländerennwagen aus Sachsen

Die Sächsische Automobil Manufaktur hat einen rennfertigen Geländesportler auf die Achsen gestellt. Basis des SAM 35 CC ist der "First Edition", der rennfertig rund 250.000 Euro kostet. Der SAM 35 CC richtet sich in puncto Technik und Konstruktion nach dem aktuellen FIA-Regelwerk.

Angetrieben wird der SAM 35 CC von einem 3,5-Liter-Aggregat aus dem Hause Mercedes-Benz. Die Mercedes-Maschine leistet in dem professionellen Geländesportler aus Sachsen 302 PS. Ein Sechs-Gang-Getriebe unterstützt das verwendete Aggregat.

Neben den Rennsporteigenschaften, welche durch ein Reiger-Fahrwerk und eine Karbon-Konstruktion optimiert werden, soll die Rundum-Sicht außergewöhnlich gut sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SkinWalker75
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Mercedes, Sachsen, FIA, Rennwagen
Quelle: autoundmobil.tv

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?