06.06.11 09:53 Uhr
 4.650
 

Fußball: Real-Madrid-Allstars fegen Bayern-München-Allstars mit acht Toren weg

Am gestrigen Sonntag fand das lang erwartete Allstar-Spiel zwischen ehemaligen Allstars von Bayern München und Real Madrid statt. Das Spiel diente dem guten Zweck "Zusammen für Afrika", mit dem Hilfsprojekte im gleichnamigen Kontinent unterstützt werden.

Vor 80.354 Zuschauern gewann Real Madrid im eigenen Bernabeu-Stadion mit 8:3 gegen die Bayern-Auswahl, die von Udo Lattek trainiert wurde. Bayern-Stürmer Paulo Sergio schoss ein spektakuläres Fallrückzieher-Tor.

Weiterhin wurden Luis Figo und Zinedine Zidane, die für Madrid spielten, von den Fans im Stadion umjubelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, München, FC Bayern München, Madrid
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2011 11:20 Uhr von DasKeksmonster
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
Naja es war teilweise schon extrem unfair während bayern mit augenthaler,böhme und breitner spielten nahm RM mitde la red einen 26 jährigen das ist für mich keine legende
Kommentar ansehen
06.06.2011 11:51 Uhr von NobodySnake
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Ruben de la Red mag 26 sein aber es war trotzdem eine faire Geste in spielen zu lassen. Immerhin war er ein begnadetes Talent und musste sein Karriere auf Grund eines Herzfehlers beenden, der ihn hätte das Leben beim Sport kosten können.

Ansonsten finde ich war das eine durchaus unterhaltsame Partie. Und um das Ergebnis ging es ja nicht wirklich.
Kommentar ansehen
06.06.2011 13:05 Uhr von keckboxer
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Davor Suker: ist vielleicht fett geworden Oo
Kommentar ansehen
06.06.2011 14:40 Uhr von saber_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jo, suker ist richtig aufgegangen wie ein michelinmaennchen ...

aber glaub mit ueber 40 darf man sich sowas leisten...

aber er ist immernoch ein begnadeter techniker... das muss man ihm einfach lassen - einer der besten linksfuessigen stuermer die es gab
Kommentar ansehen
06.06.2011 16:10 Uhr von Perisecor
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"Zusammen für Afrika", mit dem Hilfsprojekte im gleichnamigen Land unterstützt werden. "

Ach, ist Afrika jetzt plötzlich ein Land und kein Kontinent mehr?
Kommentar ansehen
06.06.2011 18:42 Uhr von MR.3055
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ich liebe euch! Hala Madrid!
Kommentar ansehen
07.06.2011 10:01 Uhr von DieHunns
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In meiner Jugend: war Suker echt ein Idol, ein so extrem grandios geiler Stürmer, mein Mund stand offen wie n Scheunentor als ich Ihn dann beim Spiel sah, und ich musste so lachen ^^


Aber, trotz alle dem, man hat gesehen das der Mann es immer noch drauf hat, auch wenn er nicht mehr ganz ins Trikot gepasst hatte ^^



In allem fand ich das Spiel super, Zidan könnte glatt immer noch bei Real eine Stammposition einnehmen, das fand ich sehr geil das er immer noch so spielen kann.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?