06.06.11 09:48 Uhr
 843
 

Jupiter beeinträchtigte den Mars bei seiner Entstehung

Wissenschaftler aus den Vereinigten Staaten von Amerika haben mit Computersimulationen Untersuchungen über unser Sonnensystem durchgeführt und dabei festgestellt, dass der Planet Jupiter den Planeten Mars bei seiner Entstehung stark beeinträchtigt hat.

Demnach betätigte sich der Jupiter als Staubsauger und sammelte so kleinere Himmelskörper ein. Der Weg von Jupiter und Saturn, beides Gasplaneten, ging in der Frühgeschichte unseres Sonnensystems erst nach Innen und danach wieder in den äußeren Bereich.

Durch diese Wanderung des Jupiters wurde der Raum bis zur Erde von Gesteinsbrocken gereinigt. Dadurch gab es für den Mars kein Material mehr und kam so zu seiner heutigen Größe.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mars, Planet, Jupiter, Entstehung
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?