05.06.11 18:12 Uhr
 112
 

Fußball: Joachim Löw holt Lewis Holtby und Sebastian Rudy in den EM-Quali-Kader

Am kommenden Dienstag findet das EM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen Aserbaidschan statt. Wie Joachim Löw jetzt mitteilte, werden Sami Khedira und Simon Rolfes nicht auflaufen. Khedira hat nach Absprache mit seinen Ärzten entschieden, sich für das Spiel zu schonen.

Khedira leidet immer noch an seiner Muskelverletzung. Simon Rolfes hingegen kann wegen einer Zerrung nicht spielen. Stattdessen hat Joachim Löw die beiden U21-Spieler Lewis Holtby und Sebastian Rudy nachnominiert.

"Wir haben uns entschieden, Lewis Holtby und Sebastian Rudy nachzunominieren. Sie werden am Nachmittag zu uns stoßen. Sie sind aktuell in Berlin, um sich die Visa für die Reise zu besorgen und werden dann eine bis eineinhalb Stunden vor Trainingsbeginn eintreffen", sagte Löw am heutigen Sonntag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, EM, Joachim Löw, Kader, Lewis Holtby
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry glaubte bei Anruf von Joachim Löw an Telefon-Streich
Fußball: Joachim Löw hat sich in neuem Vertrag Ausstiegsklausel gesichert
Fußball: Joachim Löw testet drei Neue im Nationalmannschaftskader

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry glaubte bei Anruf von Joachim Löw an Telefon-Streich
Fußball: Joachim Löw hat sich in neuem Vertrag Ausstiegsklausel gesichert
Fußball: Joachim Löw testet drei Neue im Nationalmannschaftskader


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?