05.06.11 17:57 Uhr
 355
 

Nach schwerem Hubschrauberabsturz: Anna-Maria Zimmermann das erste Mal im TV

Ex-"DSDS"-Kandidatin Anna-Maria Zimmermann (22) trat nach ihrem schweren Hubschrauberabsturz, im Oktober 2010, am gestrigen Samstag erstmals wieder im TV auf.

In der ARD-Sendung "Sommerfest der Rekorde" sang sie ihre neue Single "100.000 leuchtende Sterne". An ihrem linken Arm, der seit dem Absturz gelähmt ist, trug sie eine Armbinde.

"Ich habe mich damit abgefunden, dass ich nie wieder ´Die Hände zum Himmel´ bringen kann. Aber das ist mir egal. Ich bin froh, dass ich überhaupt noch lebe", sagte sie über ihren Arm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Zimmermann, Anna-Maria Zimmermann
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2011 21:18 Uhr von Hanno63
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
erfreulich, dass sie diesen Auftritt gemacht hat und anderen Leuten wohl damit auch wieder Hoffnung vermittelt hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN