05.06.11 10:19 Uhr
 7.547
 

USA: 44 Jahre Haft für Labortechniker - Frau missbraucht und in Wand eingemauert

Zu 44 Jahren Gefängnis ist ein Labortechniker verurteilt worden, da er eine Studentin, die an der Eliteuniversität Yale war, vergewaltigt und ermordet hat. Da er ein Geständnis ablegte, entkam er der Todesstrafe.

Die Studentin Annie Le wurde seit Anfang September 2009 vermisst. Anhand der Überwachungskameras war nur zu sehen, wie sie die Uni betrat. Kurze Zeit später wurde der Leichnam der Frau in einem Hohlraum der Wand entdeckt.

Annie Le wollte an diesem Tag, an dem sie gefunden wurde, heiraten. Die Beamten überbrachten dem Bräutigam die traurige Nachricht. Das Tatmotiv ist noch nicht bekannt. Am Freitag ergriff er das erste Mal das Wort im Gerichtssaal: "Ich bin tief traurig, dass ich dem Leben von Annie ein Ende bereitet habe".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Mord, Vergewaltigung, Wand
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Regensburg: Parteispendenskandal erreicht Fußballclub SSV Jahn
Haltern: Polizei veröffentlicht Fotos von onanierendem Mann vor Schulkindern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2011 10:30 Uhr von farm666
 
+5 | -12
 
ANZEIGEN
selten dämlich
Kommentar ansehen
05.06.2011 10:31 Uhr von Mario1985
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
an sich: interessante News, allerdings ist der erste Satz unvollständig
Kommentar ansehen
05.06.2011 10:34 Uhr von Bartist
 
+31 | -3
 
ANZEIGEN
Er ist zu 44 Jahren Haft: verurteilt worden, da er eine Studentin die an der Eliteuni Yale war ?

wer lässt soetwas durchgehen?
Kommentar ansehen
05.06.2011 10:35 Uhr von NoSyMe
 
+20 | -3
 
ANZEIGEN
Wie zur Hölle kam der erste Satz durch den Check?

OT: Einfach mal so ein Loch in einer Wand wo unbemerkt eine Frau "reingesteckt" werden kann und das in einer Elite-Universität....lol :D
Kommentar ansehen
05.06.2011 10:46 Uhr von Nebelfrost
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
zitat: "Zu 44 Jahren Gefängnis ist ein Labortechniker verurteilt, da er eine Studentin die an der Eliteuniversität Yale war."

was ist das denn bitte für ein satz? setzen, sechs! news bekommt ein minus!
Kommentar ansehen
05.06.2011 11:06 Uhr von sharksen
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Auch der letzte Satz: Am Freitag ergriff "er" ... auf was bezieht sich das?
Bräutigam oder Killer? Oder ist der Bräutigam der Killer?
Kommentar ansehen
05.06.2011 11:38 Uhr von Leeson
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Schön, dass es nicht nur mir aufgefallen ist ;)
Liegt wohl an der Hitze^^
Kommentar ansehen
05.06.2011 12:58 Uhr von Earaendil
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
tja ab auf den stuhl fänd ich bei solchen leuten sinnvoller.
Kommentar ansehen
05.06.2011 13:02 Uhr von anderschd