05.06.11 09:50 Uhr
 304
 

Fußball/EM-Qualifikation: Schweiz verspielt Führung gegen England

Am gestrigen Samstag traf die Schweiz unter der Führung von Trainer Ottmar Hitzfeld in der EM-Qualifikation auf England. Die Schweiz ging durch die Tore von Tranquillo Barnetta in der 33. und 35. Minute sogar mit 2:0 in Führung.

Doch noch kurz vor der Halbzeitpause traf Frank Lampard für England per Foulelfmeter zum 1:2. Ashley Young glich daraufhin in der 51. Minute aus. Das Spiel endete 2:2.

Die Schweiz steht mit mageren fünf Punkten fast vor dem EM-Aus. England und Montenegro können jeweils elf Punkte vorweisen und es stehen noch drei Spieltage an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Schweiz, England, EM, Führung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC-Straubing-Spieler geht in Halbzeitpause zu Wohnungsbesichtigung
"France Football" enthüllt Gehälter von Fußball-Toptrainern
Fußball: Arjen Robben fordert Mitspracherecht bei Trainersuche für Nationalelf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?