05.06.11 09:49 Uhr
 69
 

Fußball/EM-Qualifikation: Montenegro nur mit einem Unentschieden gegen Bulgarien

In der EM-Qualifikation spielte Montenegro am gestrigen Samstag 1:1 gegen Bulgarien.

Radomir Djalovic traf für Montenegro in der 53. Minute und bescherte seiner Mannschaft die Führung. Bulgarien wurde jedoch immer stärker und Ivelin Popov konnte in weniger als einer viertel Stunde ausgleichen.

Bei einem Sieg wäre Montenegro nun der Tabellenerste in der Gruppe G gewesen. Stattdessen liegt Montenegro nun auf Platz zwei. Montenegro und der Tabellenerste England haben jeweils elf Punkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, EM, Bulgarien, Unentschieden, Montenegro
Quelle: www.sport.sf.tv

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lazio-Rom-Spieler pöbelt gegen Antonio Rüdiger
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben