05.06.11 09:18 Uhr
 13.972
 

"Big Brother": RTL II schmeißt Bewohner raus, weil er Hitlers Bart parodierte

Ex-"Mister Sachsen" René wurde heute aus der Sendung "Big Brother" geschmissen. Grund für die Maßnahmen war das Fehlverhalten des Kandidaten.

Der Bewohner René deutete mit zwei Fingern den Bart von Adolf Hitler an. Der 25-Jährige musste sofort das Haus verlassen.

"Auch wenn es offensichtlich ein Spaß sein sollte - dieses Verhalten duldet ´Big Brother´ nicht", gab RTL 2 in einer Mitteilung bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Big Brother, Bewohner, RTL II, Bart
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

44 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2011 09:24 Uhr von blade31
 
+88 | -4
 
ANZEIGEN
man: kann vielleicht Hitler parodieren aber doch keinen Bart...

So ein Schwachsinn
Kommentar ansehen
05.06.2011 09:27 Uhr von Mario1985
 
+49 | -43
 
ANZEIGEN
LOL: dann soll sich der Sender selbst abschaffen.... Die meisten NPD Wähler kommen doch aus der Unterschicht, und wer guckt RTL II?? die Unterschicht von der Unterschicht.... Da ist es doch normal dass dort solche Gesten gemacht werden... Die Zuschauer wollen soetwas doch. Und wenn es denn gleichwohl spaß war, wie in der news angegeben, "offensichtlich Spaß" kann ich die Reaktion nicht verstehen....
Kommentar ansehen
05.06.2011 09:32 Uhr von Mecando
 
+71 | -3
 
ANZEIGEN
Hmm: Ein ehem. Arbeitskollege von mir trägt genau so einen Bart.
Man sollte ihn verhaften...

Hitler und das 3. Reich wurden schon zu ´Lebzeiten´ parodiert, u.A. von Charles Chaplin.
Satire sollte immer erlaubt sein und trägt zum offenen Umgang auch mit schwierigen Themen bei.
RTL II hat meines Erachtens nach überreagiert, das tendiert fast schon in Richtung Zensur.
Kommentar ansehen
05.06.2011 09:42 Uhr von sicness66
 
+58 | -2
 
ANZEIGEN
Geil: RTL2 steckt eine bestimmte Anzahl von Menschen über eine Zeit in einen Container und filmt sie Tag und Nacht. Dabei werden sie medial aufeinandergehetzt. Zusätzlich werden ehemalige Pornodarsteller engagiert, um die Quote zu erhöhen. Und jetzt machen sie einen auf Moralapostel ? Applaus...
Kommentar ansehen
05.06.2011 09:45 Uhr von Hady
 
+12 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.06.2011 09:56 Uhr von stanlay
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.06.2011 09:58 Uhr von von_Thronstahl
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
RTL II der Sittenverfall geht weiter :o): Moin Moin

Es ist immer wieder erbaulich zu sehen wie das Fernsehen mit solchen " SCHWERVERBRECHERN " umgeht.

Und ausgerechnet auch noch RTL II und eine Sendung die davon " lebt " zu polarisieren es wird geduldet das irgendwelche primitiven
Zivilversager ab 20:00 rumvögeln und Ihren geistigen Abfall abladen aber ein Harmloser Spass wird zu einem Politikum stilisiert.
Was ist daran so schlimm einen " Oberlippen" Bart zu Imitieren
vielmehr sollte RTL II darauf achten das die Bewohner des BB Hauses einen IQ von wenigstens 90 -110 haben das ist der normale Durchschnitt in diesem Land aber um bei BB mitzumachen muss dieser wohl unter 70 liegen.

Aber zurueck zur eigentlichen Sache noch dieser ach so schweren Straftat sollte RTL II darueber nachedenken doch den Sendebetreb komplett einzustellen da der Kutursender sonst zu einer rechten Platform verkommt :o) und das wäre ein glatter Sittenverfall ( Ich schmeiss mich weg )

Es ist nichts weiter als Zensur was sie da machen ober man muss Charlie Chaplin / Helge Schneider und und und aus dem TV verbannen weil die haben sogar eine Uniform getragen als sie Hitler parodierten

Wenn es schon soweit gekommen ist das man nichtmal mehr Spass machen kann dann gute Nacht Deutschland....

( wer in diesem Beitrag einen hauch Ironie finden sollte kann diesen gern behalten )
Kommentar ansehen
05.06.2011 10:13 Uhr von PureVerachtung
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
Mario1985: Wenn du nur einen Funken Ahnung hättest, wüsstest du, dass du kompletten Schwachfug geschrieben hast. Viele Rechte, die ich kenne, gucken überhaupt kein Fernseh mehr, aus eben diesen Gründen wie Big Brother, GNTM, DSDS und co.

Diese Einstellung kannst du auch aus genügend Musikpublikationen von Rechts heraushören.

Keine Ahnung, aber Hauptsache wieder auf unterster Ebene hetzen können, was?
Kommentar ansehen
05.06.2011 10:19 Uhr von Bine-Anne
 
+10 | -7
 
ANZEIGEN
ohhh gott: Solangsam reichts mal mit der scheiße, absetzten es will eh keiner mehr sehen.
Kommentar ansehen
05.06.2011 10:21 Uhr von farm666
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Lächerlich: Die sollten einfach die sendung verbieten, da müssen auch keine rausgeworfen werden. Wie anmassend bei so einer lapalie.
Kommentar ansehen
05.06.2011 10:35 Uhr von Danymator
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
lol: BB schafft sich langsam ab. Hoffentlich dauert es nicht mehr all zu lang.
Kommentar ansehen
05.06.2011 10:39 Uhr von Mario1985
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
PureVerachtung: leider oder Gott sei dank verkehre ich ich nicht in rechten Kreisen, von daher kann ich dazu nicht viel sagen, aber die Assoziation unterbemittelt-Rechts konnte ich mir bei meinem Kommentar dann doch nicht verkneifen.. aber schön dass du diese Assoziation nicht entdeckt hast.... Dein Name ist bei mir für dich Programm
Kommentar ansehen
05.06.2011 10:49 Uhr von JagdSieAlle
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
jetzt aber: sofort die ANTIFA in den Kampf einbinden - ich will einen GEGENCONTAINER !
RTL II stoppen
BB raus
Kein Sex in Containern
Kein Container ist illegal
Schöner leben ohne BB
Kommentar ansehen
05.06.2011 11:08 Uhr von TommyWosch
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
geht ja gar nicht: sich über den Führer lustig machen..
Kommentar ansehen
05.06.2011 11:19 Uhr von PureVerachtung
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Mario1985: Wenn du mit Rechten nichts zu tun hast, warum bildest du dir dann ein, über diese bescheid zu wissen? UngeBILDeter Naivling.
Kommentar ansehen
05.06.2011 12:07 Uhr von PureVerachtung
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Dein Eigentor kannst du behalten. Ob ich über eine einzige Person und ihr öffentliches Handeln oder über die Privatbeschäftigungen einer Gruppe von mind. 1 Millionen Menschen (siehe Wahlergebnisse, nur in DE) urteile, ist ja wohl ein klitzekleiner Unterschied... wärst auch du vielleicht drauf gekommen, wenn du das Hirn angeschaltet hättest...

[ nachträglich editiert von PureVerachtung ]
Kommentar ansehen
05.06.2011 12:39 Uhr von ylarie
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Mario1985: Vielleicht siehst Du es nicht als Spaß, aber ich kenne viele, gerade Ausländer, die öfter Hitler-typische Gesten oder auch den Bart nachmachen.
Ein afrikanischer Arbeitskollege redet manchmal sogar wie er.
Vielleicht ist die heutige Reaktion, Parodien über Hitler und seine Zeit zu machen, besser und sinnvoller als selbige immer nur totzuschweigen.
Kommentar ansehen
05.06.2011 13:11 Uhr von mysteryM
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
wo bitte ist der unterschied von Big Brother zur restlichen
SCHExxxE von RTL II.
Kommentar ansehen
05.06.2011 13:24 Uhr von Alice_undergrounD
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
ich finds geil: es sollte mehr hitlerwitze und so geben :D
Kommentar ansehen
05.06.2011 13:29 Uhr von jj767
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
also ich gehöre weder der Antifa noch meines Erachtens der Unterschicht an. Unterschicht-was soll das überhaupt sein? Mal einfach, alle, die sich drüber stellen und dann besser fühlen können :-)? Ich arbeite, lese sehr viel und zum Entspannen und Abschalten gucke ich mir ganz gerne auch mal was Anspruchsloses an. Macht mich das zu Unterschicht (oder einige meiner Freunde, die das ähnlich sehen/machen) Ich glaube kaum :-). Immer schön intolerant bleiben, Leute...;-)
Kommentar ansehen
05.06.2011 13:39 Uhr von Fischgesicht
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
mach ich jeden tag auf der arbeit: + hitler gruß, wir lachen uns alle platt, was solls...
Kommentar ansehen
05.06.2011 14:29 Uhr von John-Coffey
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Verstehe sowieso nicht, warum alles über Hitler verboten ist ?

Der 2 Wk ist schon lange vorbei....
Kommentar ansehen
05.06.2011 14:32 Uhr von Actraiser
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
absolut lächerlich
Kommentar ansehen
05.06.2011 14:42 Uhr von Vandemar
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@PureVerachtung: "Privatbeschäftigungen einer Gruppe von mind. 1 Millionen Menschen (siehe Wahlergebnisse, nur in DE) "

Ähhh, wann erzielte die NPD in den letzten ~35 Jahren denn "mind. 1 Millionen" Stimmen?
Kommentar ansehen
05.06.2011 15:28 Uhr von Hebalo10
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Hitler: wird bei "Switch" in schöner Regelmäßigkeit als depperter Führer und "Bürovorsteher" parodiert, heutzutage tritt dabei keiner mehr in´s Fettnäpfchen. RTL2 sollte sich mal der Zeit anpassen, zumal dies beileibe kein "Zeigen" von Nazi-Symbolen darstellte.

Refresh |<-- <-   1-25/44   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?