04.06.11 20:12 Uhr
 187
 

USA: Neunjähriger stellt Weltrekord im Heißluftballonfahren auf

In New Mexiko (US-Bundesstaat) hat am heutigen Samstag ein neun Jahre alter Junge einen Weltrekord im Heißluftballonfahren aufgestellt.

Bobby Bradley ist der jüngste ausgebildete Ballonfahrer, der alleine einen Ballon gesteuert hat. Er war 26 Minuten in der Luft. "Es war unglaublich, es war fantastisch", so der Junge nach der Aktion.

Zeitgleich mit dem Neunjährigen stiegen drei weitere Heißluftballons in den Himmel auf. Unter anderem war ein Angehöriger der Flugaufsichtsbehörde (FAA) in New Mexiko mit dabei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Flug, Weltrekord, Ballon
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?