04.06.11 16:56 Uhr
 105
 

USA: Schwache Zahlen vom Arbeitsmarkt sorgen für fallende Ölpreise

Zum Wochenschluss ging es für die Ölpreise am gestrigen Freitag nach unten. Ausgelöst wurde der Kursverlust durch schwache Zahlen vom US-Arbeitsmarkt, die Experten hatten mit besseren Daten gerechnet.

Nachdem der Preis für ein Fass (159 Liter) Nordseeöl der Sorte Brent (Juli-Kontrakt) im Handelsverlauf bis auf 113,40 US-Dollar gefallen war, ging es bis zum frühen Freitagabend wieder leicht auf 114,95 (Donnerstag: 115,54) US-Dollar nach oben.

Ähnlich sah es bei Öl der Sorte West Texas Intermediate aus, hier lag der niedrigste Kurs am Freitag bei 98,12 US-Dollar. Danach ging es dann auf 99,50 (Donnerstag: 101,40)) Dollar aufwärts.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Ölpreis, Öl, Arbeitsmarkt, Erdöl
Quelle: www.wallstreet-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: So steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2011 18:55 Uhr von Omertabam
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mhhh Das ja schön für den Ölpreis... Ich hab davon noch nichts gemerkt... 1,54 ,- EUR für E10...
Kommentar ansehen
04.06.2011 20:34 Uhr von DarkBluesky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
E10: Gibts hier nicht und wenn der Preis nur um ein paar cent fällt, wayne intressierts. Wer die Grünen wält sollte fahrradfahren. Der preis ist fast auf 5 DM . Wählt weiter so und 2,50 ist nicht weit, ich könnte kot.... Freie Marktwirtschaft HAHA,wo ein Gieriger Manager mehr verdient als der andere. Und ein Kanzlerin die keine Ahnung hat von dem was sie Sagt
Kommentar ansehen
04.06.2011 20:50 Uhr von olli58
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ja, schön: wenns denn auch an der Zapfsäule ankommen würde.
Aber da kommen nur die Erhöhungen an.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?