04.06.11 14:05 Uhr
 5.458
 

Al-Qaida: Aufruf zum "Heiligen Krieg"

In einem eineinhalbstündigen Video ruft das Terrornetzwerk al-Qaida die westlichen Muslime zum "Heiligen Krieg" auf. Sie sollen auf dem "feindlichen Boden" Anschläge verüben und "einflussreiche Persönlichkeiten in den Medien, der Regierung und der Wirtschaft angreifen", so ein Sprecher des Videos.

In dem Video sind Aiman al-Sawahiri, langjähriger Stellvertreter des getöteten Al Qaida-Chefs Osama Bin Laden und der "Amerikanische Sprecher" des Terrornetzwerks, Adam Gadahn, welcher in den Vereinigten Staaten lebt, zu sehen.

"Ihr seid nur für euch selbst verantwortlich", so der Titel des Videos, welches wohl nach dem Mord an Osama Bin Laden gedreht wurde. Es tauchte bereits in mehreren islamistischen Foren auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crush1al_parodist
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Krieg, Osama bin Laden, Al-Qaida, Aufruf, Heiligen
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2011 14:05 Uhr von crush1al_parodist
 
+17 | -12
 
ANZEIGEN
Die Zeit wird zeigen, was daran wahr ist und was nicht. Ich kann mir aber schon vorstellen, dass sie gewillt sind Osamas Tod zu rächen..
Kommentar ansehen
04.06.2011 14:11 Uhr von Guschdel123
 
+42 | -4
 
ANZEIGEN
Im Prinzip der monatliche Newsletter zur Al-Qaida. Ich kann darin keine besondere oder neue Aggressivität erkennen, nur die bereits bekannten Hasstiraden auf die westliche Welt und den dortigen Lebensstil.
Höchstens den Punkt der ´´Wirtschaft´´ könnte man als ´neu´ auffassen.
Kommentar ansehen
04.06.2011 14:33 Uhr von ElChefo
 
+43 | -6
 
ANZEIGEN
Sijamboi: Toll... jetzt bring die noch auf Ideen. Wenn wir schon bei Kindergeburtstag sind, kommen die noch auf die Reise nach Jerusalem..
Kommentar ansehen
04.06.2011 15:10 Uhr von CrashThis
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
broken record much?
Kommentar ansehen
04.06.2011 15:15 Uhr von Kaan71
 
+10 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.06.2011 15:18 Uhr von d.greenleaf
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
man wie mir diese muzzies auf die eier gehen: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
04.06.2011 15:37 Uhr von ElChefo
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Mad4711: Also... das wäre nun echt gegen jedes Völkerrecht. Du willst diese armen Menschen doch nicht mit diesem Schmutz quälen?
Kommentar ansehen
04.06.2011 15:41 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
"Persönlichkeiten in Medien,Regierung, Wirtschaft": "Es ist wichtig, dass wir den Kampfeswillen unserer Feinde bekämpfen, indem wir einflussreiche Persönlichkeiten in den Medien, der Regierung und der Wirtschaft angreifen", soll Gadahn gesagt haben?

Himmel, der Mann muss verhaftet werden. Stellt Euch vor: BILD-Chefredakteur Dieckmann, Ackermann, Westerwelle oder Merkel geraten in das Visier dieser Terroristen...

Das Volk wäre untröstlich... !

[ nachträglich editiert von Baron-Muenchhausen ]
Kommentar ansehen
04.06.2011 15:46 Uhr von fakusaman
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
Also man: den amerikaner gehen langsam die ideen aus von wegen Al-Qaida. das sind doch die selber also wer das noch nicht sieht ist echt blind....CIA = Al-Qaida.....Deshalb ruhig blut keine sorgen machen ....
Kommentar ansehen
04.06.2011 16:00 Uhr von D4L
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Ma4711: Die alten sind am ablaufen, Verfallsdatum neigt sich dem Ende...
http://www.shortnews.de/...

Ob es damit was zu tun hat bezweifle ich jedoch stark, außer sie geben die Videos je nach bedarf in Auftrag...Aber wer weiß , wer weiß ...
Kommentar ansehen
04.06.2011 16:16 Uhr von grandmasterchef
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn wenn wenn es die Organisation tatsächlich in dieser Struktur gäbe/gibt, find ich deren Verhalten ziemlich heuchlerisch. Erst 2 wolkenkratzer plattmachen, dann wundern, dass ihr Chef gejagt wird, und wo jener nun (angeblich) tot - drohen die mit weiteren Anschlägen????

Was wäre denn passiert, wenn Bin Laden nicht tod wäre? Wären die dann friedlicher? "Och, nur 2-4 Anschläge im Jahr" oder was? Ist doch total verquert diese Denkweise :D

Die mosern doch so oder so gegen den Westen :D
Kommentar ansehen
04.06.2011 16:23 Uhr von ElChefo
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Baron versuchst du gerade zu erklären, das "die Deutschen" voll die Fans davon wären, wenn die genannten Personen - am besten noch medienwirksam und effektgeladen - Opfer von Terroranschlägen werden?

...verquere Welt...
Kommentar ansehen
04.06.2011 16:36 Uhr von sicness66
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Diese Clowns: Haben genauso viel Ahnung von unserer Kultur, wie wir von ihrer. Sie wollen die Vertreter der Medien, Regierung und Wirtschaft angreifen. Von mir aus gerne. Es scheint sich im Orient noch nicht rumgesprochen zu haben, dass diese Vertreter das einfache Volk seit Jahren an der Nase rumführt und massiv zu Gunsten einiger Weniger entrechtet.

Was wird denn passieren, wenn hohe Vertreter der Wirtschaft oder Politik getötet werden ? Nichts. Polen ist nach dem Absturz der Regierungsmachine auch nicht auseinandergebrochen, der IWF arbeitet auch ohne Strauss-Kahn ganz normal weiter.

Diese Witzfiguren, die unsere Kultur hassen und uns schaden wollen, aber gleichzeitig ihre Botschaften auf Sonyrecordern aufnehmen, warscheinlich mit einem Bearbeitungsprogramm von Adobe schneiden und übers Internet verbreiten.

Sie spielen allesamt das gleiche Spiel der Doppelmoral.
Kommentar ansehen
04.06.2011 16:53 Uhr von cpt. spaulding
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
sie sollen "einflussreiche Persönlichkeiten in den Medien, der Regierung und der Wirtschaft angreifen"

hört sich gar nicht so falsch an.
Kommentar ansehen
04.06.2011 17:09 Uhr von kwl
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
riesen unfug: nun ja wenn ich dem conrebbi glauben schenken kann , dann glaub ich kein wort mehr und unterstelle mal , das da ein riesen betrugt läuft , schaut selbst osama is tod seit 2002 also alles nur theater ..

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
04.06.2011 17:21 Uhr von dumm78
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
langsam wirds langweilig, die koennten sich auch ma was neues einfallen lassen.
Kommentar ansehen
04.06.2011 17:29 Uhr von Miauta
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Miauta: FICKT EUCH! Danke!!
Kommentar ansehen
04.06.2011 18:16 Uhr von str8fromthaNebula
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
I find this difficult to masturbate to: würde der ami sagen
Kommentar ansehen
04.06.2011 19:08 Uhr von K-rad
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Wo kann ich das Video sehen ? Ich möchte hören was sie zu sagen haben.
Ich würde auch gerne das Bin Laden Video sehen das direkt nach 911 kurz in den Medien war. Aber seit dem ist es wie aus dem Netz gelöscht.
Kommentar ansehen
04.06.2011 19:53 Uhr von str8fromthaNebula
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
diplom: das is doch nur ne internet phrase von rwj, comedy nich mehr nich weniger :)..
zu sowas kann man doch nix ernsthaftes mehr sagen da kommst dir doch schon vor wie bart simpson mit der unter strom gesetzten torte..
und außerdem, nach deiner logik dürfte die sprache dann höchstens nich mehr kühl sein :)
glaub mal wenn einer anti-amerikanisierungsgegner is dann ich aber bei comedy von normalen leuten kann man das schonmal übernehmen ;)

http://www.raywj.com/...



[ nachträglich editiert von str8fromthaNebula ]
Kommentar ansehen
04.06.2011 23:27 Uhr von unomagan
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Na endlich: ich hoffe es kommt zu einem richtig fetten krieg!
Kommentar ansehen
04.06.2011 23:39 Uhr von darthklo15
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
mawisto und achtungsgebietender: wer immer die beiden verabscheut +

für ein shortnews ohne religiöse fanatiker
Kommentar ansehen
04.06.2011 23:45 Uhr von darthklo15
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
scheiss auf mawisto und achtungsgebietender2: wer immer die beiden verabscheut +

für ein shortnews ohne religiöse fanatiker
Kommentar ansehen
05.06.2011 00:15 Uhr von Leeson
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich sag es mal ganz ehrlich!!! Wir sitzen mittendrin und bekommen das von den Medien vorgeworfen, was wir hören sollen und was die meisten Einschaltquoten bringt.
Langsam bekommen wir aber selber mit, dass wir nur verarscht werden.
Ich hab nichts dageben, unseren Regierungen mal etwas einzuheizen.Angst sollen die bekommen.
Aber bitte nicht gegen das Volk!
Ich möchte jetzt aber auch keine Gewalt verherrlichen!!!

Unsere "Führer" haben sich ja schon abgeschottet, so dass keiner an sie rankommt. Revolutionen sind ausgeschlossen und Demos werden belächelt!
Kommentar ansehen
05.06.2011 04:19 Uhr von Hardcore-
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Schon wieder? *gähn: Jeden Tag sterben tausende Menschen aber wir machen uns Sorgen um EHEC Dreck

Jeden Tag sterben tausende Menschen aber wir machen uns Sorgen um Al Qaida

Jeden Tag sterben tausende Menschen aber wir machen uns
Sorgen, dass das Wetter nicht so toll ist oder sonst irgendeinen Mist.

Wir Menschen sind zum scheitern verurteilt!

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?