04.06.11 10:13 Uhr
 209
 

USA: Mutter erhält 25 Jahre Haft, weil sie ihr Kind verhungern ließ

Eine Mutter muss für 25 Jahre hinter Gitter, weil ihr dreieinhalbjähriges Kind an Unterernährung starb.

Die kleine Tochter war verdurstet und verhungert, weil die Mutter sie vernachlässigte. Die Frau spielte lieber "World of Warcraft" im Netz.

Laut Staatsanwaltschaft betrug das Gewicht des Mädchen bei ihren Ableben gerade mal 10,4 Kilogramm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Kind, Mutter, Haft, Vernachlässigung
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"Boston"-Schlagzeuger Sib Hashian bricht auf Bühne tot zusammen
Trier: "Reichsbürger" schießt mit Airsoftgun in Innenstadt um sich