03.06.11 22:50 Uhr
 379
 

R´n´B-Sänger Ne-Yo wird bei Konzert ausgepfiffen - Fans sauer

Aufgrund einer falschen Ankündigung der Organisatoren kam es nun zu einem Missverständnis zwischen den Fans und Sänger Ne-Yo bei einem Auftritt in einem Dubaier Nachtclub.

Die Fans warteten stundenlang auf ihren Star. Als er endlich erschien, war er nach wenigen Liedern plötzlich wieder verschwunden und wurde aus dem Grund heftig ausgepfiffen.

Nun kam heraus, dass die Organisatoren fälschlicherweise ein richtiges Konzert ankündigten, obwohl Ne-Yo nur einen kurzen Auftritt hatte. Er entschuldigte sich nun via Twitter bei seinen Fans aus Dubai. Er wolle nicht mit dem Finger auf jemand zeigen, aber der Auftritt sei falsch angekündigt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Konzert, R´n´B, Ne-Yo
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?