03.06.11 19:22 Uhr
 47
 

Fußball: 1899 Hoffenheim verpflichtet Fabian Johnson

1899 Hoffenheim hat Fabian Johnson vom VfL Wolfsburg für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der vielseitige Spieler ist als rechter Verteidiger eingeplant.

Die Ablöse soll etwa 700.000 Euro betragen. Die Laufzeit des Vertrags wird drei Jahre sein. In den letzten beiden Jahren machte Johnson nur 16 Spiele für den VfL Wolfsburg in der Bundesliga, zuvor war der U21-Europameister in 90 Zweitligaspielen für 1860 München auf dem Platz.

Einer seiner möglichen Konkurrenten um einen Stammplatz könnte den Verein verlassen. Andreas Beck zieht es zu Juventus Turin. Gepokert wird noch um die Ablösesumme. "Wir haben uns angenähert", so Hoffenheims Manager Ernst Tanner, "aber perfekt ist noch lange nichts."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Transfer, VfL Wolfsburg, 1899 Hoffenheim
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2011 19:22 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Johnson wird sich wundern, dass die Anzahl an Wolfsburger Fans, die zu Auswärtsspielen mitreisen, noch unterboten werden kann. Also von 5 Bussen aus Wolfsburg nun zu zwei Bussen aus Hoppenheim. Von einem Retortenverein zum nächsten!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?