03.06.11 15:21 Uhr
 298
 

Zwei junge Mädchen wurden von Exhibitionisten geschockt

Am Mittwoch sind in Olpe zwei sehr junge Mädchen von einem Mann nach dem Weg gefragt worden.

Die Mädchen erklärten ihm den Weg und als "Dankeschön" zog er sein Hosenbein zur Seite, um seinen Penis vor den Mädchen im Alter von zehn und zwölf Jahren zu entblößen.

Die Mädchen fuhren verstört davon. Nach einer gründlichen Fahndung der Polizei konnte man nichts von dem Mann entdecken. Hinweise sind nun erwünscht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Schock, Exhibitionist, Sexualdelikt
Quelle: www.polizei.nrw.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"Boston"-Schlagzeuger Sib Hashian bricht auf Bühne tot zusammen
Trier: "Reichsbürger" schießt mit Airsoftgun in Innenstadt um sich
Hamburg: Erneut Polizeiautos ausgebrannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2011 17:43 Uhr von syndikatM
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
cool: finde seinen sozialkritischen protest äußerst kreativ.
er wollte wohl darauf aufmerksam machen dass in jeder innenstadt tausende nackte weiber auf plakaten kleinkinder sexuell belästigen.
was frauen dürfen, müssen männer erst recht dürfen - oder bei empörung beides verbieten.
Kommentar ansehen
06.07.2011 20:47 Uhr von crzg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SIX setzt IBM Watson im Security Operations Center ein
USA: Donald Trumps Schwiegersohn soll Amt für Innovation leiten
USA: Demokraten wollen Republikaner nach Gesundheitsreformblamage helfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?