03.06.11 14:11 Uhr
 197
 

Vorschau IAA 2011: Die Auto-Neuheiten aus aller Welt

Etliche neue Modelle von Audi, Mercedes, Opel oder VW sind längst für die IAA 2011 bekannt. Doch auch etliche andere Hersteller aus dem Ausland haben Neues in Frankfurt zu zeigen.

Aus Asien etwa reisen der neue Toyota Yaris Hybrid an, ebenso die bereits bekannte Sportwagen-Studie FT-86 II. Der Subaru Impreza ist ebenso zu sehen wie der Hyundai i40cw oder der Mazda CX-5.

Renault zeigt den neuen Clio, Chevrolet den Camaro als Cabriolet, Cadillac das Facelift seines CTS. Außerdem dabei der Citroën DS5, das Mini Coupé, der Ford B-Max und der Fiat Freemont als umgemodelter Dodge Journey.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Welt, IAA, Vorschau
Quelle: www.auto-und-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld
Studie: Selbstfahrende Autos werden erst ab 2040 alltäglich
Bayern: Horst Seehofer gegen Diesel-Fahrverbote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2011 14:11 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zu sehen ist mal wieder einiges auf der IAA, wobei wohl noch einiges in Frankfurt zu sehen sein wird, was bis dato noch böse geheim ist. Die Show jedenfalls dürfte mal wider großartig werden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?