03.06.11 08:28 Uhr
 224
 

USA: Tritt Sarah Palin zur Präsidentschaftswahl an?

Die ehemalige Gouverneurin und Mitglied der ultra-konservativen Tea-Party-Bewegung Sarah Palin, tourt momentan in einem Bus an der Ostküste entlang. Auf diesem prangt der Wahlspruch "One Nation", doch ob sie auch für das Präsidentenamt kandidieren wird ist noch unklar.

Es ist nicht sicher, ob sie mit ihrer Tour nur ihre Buchverkäufe ankurbeln will, mit denen sie in den letzten zwei Jahren Millionen verdient hat, oder ob sie ausloten will, wie ihre Chancen stehen. Sie selbst betont, dass sie nicht auf Wahlkampftour sei.

John McCain, der sie bei seinem Wahlkampf zur Stellvertreterin machte meinte aber, man sollte sie nicht unterschätzen und sie könne natürlich kandidieren. Sie selbst sagt, dass sie mit der Tour den Leuten zeigen will "wie sehr wir die Verfassung unseres Landes schätzen". Sie will dafür Leute gewinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: elpollodiablo
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Sarah Palin, Kandidatur, Präsidentschaftswahl
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Palin & Co.: Mögliche Kandidaten für Donald Trumps Kabinett
Sarah Palin beschimpft Medien in Trump-Wahlkampf: "Was zur Hölle denkt ihr euch?"
Unterstützung für Donald Trump - Sarah Palin ist zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN