03.06.11 06:29 Uhr
 441
 

Fußball/EM-Qualifikation: Bundestrainer Joachim Löw warnt vor Österreich

Bundestrainer Joachim Löw hat jetzt vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Österreich am heutigen Freitag gewarnt. Seiner Meinung nach ist Österreich zum jetzigen Zeitpunkt viel stärker, als bei der EM 2008, bei der Deutschland mit Mühe und Not durch einen Treffer von Michael Ballack mit 1:0 gewann.

"Das Spiel gegen Österreich ist ein Bruder-Duell, ein brisantes Spiel. Aber ich will nicht von einem Hassspiel reden, das wäre maßlos übertrieben. Österreich hat viele Spieler im Ausland. Das tut der Mannschaft gut", sagte Löw.

In der Österreich-Elf befinden sich vier Bundesliga-Spieler. Zusätzlich muss Löw wegen einem Zehbruch auf Bastian Schweinsteiger, wegen einer Fersenverletzung auf Per Mertesacker und wegen einer Rippenprellung auf Miroslav Klose verzichten. Ob Sami Khedira spielen kann, entscheidet sich kurzfristig.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Österreich, Qualifikation, Joachim Löw, Bundestrainer, EM-Qualifikation
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw über rechte Fans bei Quali-Spiel - "Ich bin voller Wut"
Fußball: Joachim Löw gibt Nominierung für WM-Quali bekannt
Fußball: Joachim Löw will, dass Weltmeister einen "internen Druck" spüren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2011 09:59 Uhr von brumm0370
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
und: am Dienstag gehts dann gegen die fussball weltmacht Aserbaidschan...die man erst recht beachten muss..........
Kommentar ansehen
03.06.2011 16:30 Uhr von Katerle
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
die ösis: in der heutigen verfassung stellt absolut keine gefahr für uns da

wenn das erste tor gefallen ist brechen die doch gleich ein

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw über rechte Fans bei Quali-Spiel - "Ich bin voller Wut"
Fußball: Joachim Löw gibt Nominierung für WM-Quali bekannt
Fußball: Joachim Löw will, dass Weltmeister einen "internen Druck" spüren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?